Checked Blazer and Pleated Skirt

Ein Muster, das spätestens im Herbst/Winter omnipräsent sein wird ist eindeutig das Karo-Muster. Am liebsten sehe ich es in Blazern wie hier beim „Carolie“ blazer von Edited the Label. Nun mag das von mir gezeigte Outfit nicht gerade herbst-tauglich sein – immerhin herrschten bis vor Kurzem Temperaturen um die 25° – doch man kann es im Handumdrehen für die kühlere Saison umstylen: mit Slouchy Boots! Diese spezielle Form von Boots hat euch Desi bereits in ihrem Herbstboots-Artikel vorgestellt. Diese passen perfekt zu Röcken und Kleidern. Ich nehme mir vor, auch um Herbst/Winter Röcke zu tragen – am liebsten in Kombination zu Blazern – mir fehlen nur noch die passenden Slouchy Boots.

view post

Written by Nisi

September 19th, 2019 07:23 pm. Comments

Leather Culottes and Tank Tops

Passend zu Desis Post über The Racer Tank folgt nun ein Outfit mit einem Teil, um das man momentan ebenso wenig herum kommt: die Leder-Culottes. In Kombination zu Racerback-Tanktops oder normalen Tanktops – wie hier – ist es ein Look, den ich diesen Sommer sehr häufig gesehen habe. Doch die Leder-Culottes eignet sich auch als stylische Grundlage für den Herbst – ein Rollkragen-Pullover und Knee-High-Boots dazu and you’re good to go.

view post

Written by Nisi

September 14th, 2019 02:11 pm. Comments

The Racer Tank

Mein meist getragenste Oberteil der letzten Monate ist ohne Zweifel das Racerback Tanktop. Ob in schwarz oder weiß, gerippt oder aus festem Stretch, das simple Tanktop mit dem hoch geschnittenen Ausschnitt und den eng geschnittenen Trägern kombinierte ich zu allen erdenklichen Looks. Kombiniert mit der weiten Bermudahose im sanften Gelb war einer davon. Für die Übergangszeit und den Herbst würde ich den Look fast genau so tragen, nur würde ich die Sandalen gegen Sneaker oder ein paar Boots austauschen und dazu einen Oversize-Blazer kombinieren.

view post

Written by Desi

September 10th, 2019 05:30 pm. Comments

The Pants of the Season
view post

Die Hose der Saison ist definitiv die Leder-Culotte – knielange, weite Hosenbeine mit einem entspannten Mid-rise Fit. Angefixt hat zu einem großen Teil die Kollektion von Daniel Lee für Bottega Veneta. Und auch bei den neuen Accessoires konnte ich nicht widerstehen und wurde bei der kleinen ‚Arco 33‘ Tasche schwach, die für mich einfach die perfekte Größe für eine Schultertasche hat. Zur Leder-Culotte von Arket habe ich ein semi-transparentes Top von Edited the Label kombiniert. Zu ein bisschen Transparenz sage ich nicht nein und auch das dezente Zebramuster gefällt mir sehr. Alles in allem ist es ein Look, der sich besonders für die Übergangszeit zum Herbst eignet.

view post

Written by Desi

September 4th, 2019 05:00 pm. Comments

The Linen Set
view post

Wir ihr sicherlich wisst bin ich ein großer Fan von Sets und auch ein großer Fan davon Loungewear im Alltag zu tragen. Ein weiteres Beispiel ist dieses Leinen-Set von Deiji Studios – ein Pyjama-Set, welches ich schon als Beach-Outfit geplant hatte. Man könnte sogar noch ein Schritt weiter gehen und mit ein paar Accessoires – ja, ich erfinde das Rad hier nicht neu, denn Accessoires sind immer key – und das richtige Schuhwerk wird der Pyjama-Look ausgehtauglich.

view post

Written by Desi

August 24th, 2019 01:26 pm. Comments

About us Contact

» teetharejade « is written by the twin sisters Desi & Nisi since July 2008. This blog is about fashion, beauty & lifestyle. They share their outfits, beauty wishes and recommendations as well as their recent purchases. Moreover they give insights into their travels & adventures, events and personal lifes.

For press, collaboration and advertising enquiries please contact jjjade[at]gmx.de.

For display advertising please contact Condé Nast Verlag.