Volume and Volume

Bottega Veneta Arco 33 bag, Totême Flip-Flop heel, White oversized cardigan, A-line slip dress, Rainbow earrings

Dieser kuscheliger Cardigan zusammen mit diesem weiten Kleid war mein absolutes Wohlfühl-Outfit in Seoul. Das Kleid ist fast so weit wie ein Zelt, aber genau das mag ich. Für mich muss nicht immer die Figur zu erkennen sein. Mir gefallen auch einfach weite Lagen. Und der 90s-mäßige Ausschnitt vom Kleid ist einfach grandios. This cozy cardigan paired with the wide dress was my absolute feelgood outfit in Seoul. The dress might be wide like a tent but that’s kinda why I like it. For me it’s not always about showing the shape of the body. Sometimes it just have to be wide layers. Also loving the 90s neckline of the dress.

view post

Written by Nisi

November 12th, 2019 05:30 pm. Comments

Feeling Fierce in All Black

Wie kommt es, dass man sich in einem komplett schwarzen Outfit so viel wohler fühlt – zumindest geht das mir so. Liegt es vielleicht daran, dass die Farbe Schwarz die Farbe der Dunkelheit ist, dass es geheimnisvoll und bedrohlich, aber gleichzeitig auch faszinierend wirkt? Oder weil Schwarz einfach schmeichelnder ist? Ich mag Schwarz, weil es immer edgy aussieht. In Seoul trug ich ein Trench-Kleid, welches ich bis ganz nach oben zugeknöpft habe. Dazu trug ich kniehohe Lederstiefel. Es ist also ein sehr geschlossener, im wahrsten Sinne des Wortes sehr zugeknöpfter Look und genau deshalb gefällt er mir noch umso mehr.

view post

Written by Desi

November 8th, 2019 03:45 pm. Comments

The Sleek Version Of A Cardigan

Im Sommer habe ich dieses weite Hemdkleid wirklich sehr gerne getragen. Als wir in Portugal in der Region Monsaraz waren, habe ich es in Kombination mit einem gerippten Racerback Top – ein weiterer Favorit – und der Palazzo Hose von Viktoria Louise getragen. Auch wenn es ein kleines bisschen an Laborkittel erinnert, aufgeknöpft, als Jacke getragen finde ich es auch sehr schick. Trotz dessen gefällt mir das Hemdkleid klassisch zugeknöpft am besten, zu Sneakers für die Stadt oder zu Flip Flops für einen Tag am See. Für den Winter stelle ich mir das Hemdkleid auch super über einen engen Rollkragenpullover vor oder zu Jeans und Stiefeln.

view post

Written by Desi

Oktober 31st, 2019 06:19 pm. Comments

Oversized blazers & dark sunglasses
view post

Vielleicht kann man diesen Blogpost als kleine Hommage an Oversized Blazer und dunklen Sonnenbrillen ansehen – denn die tragen wir nun mal am liebsten. Ich bin hier zusammen mit Elisa abgelichtet, die mit uns in Seoul war. Das eine Set Fotos wurde übrigens analog fotografiert und das andere digital, die Posen sind jedoch bewusst ähnlich. Wir tragen beide Blazer, die wir in Südkorea gekauft haben, aber ich habe euch viele ähnliche Alternativen verlinkt – scrollt dazu einfach bis zum Ende des Beitrags.

view post

Written by Nisi

Oktober 29th, 2019 05:30 pm. Comments

Double Grey in Seoul
view post

Double Grey in Seoul Outfit: Céline Naked Sandals, Bottega Veneta Pouch 20 in black, Arket Grey Suit Pants, Seidensticker Grey shirt

Es ist nicht das erste Mal, dass ich ein eintöniges Outfit aus grauem Hemd und Hose trage. Vielleicht erinnern sich ja einige an den Look: The Grey Double Combo. Ich habe dieses Outfit geliebt. Nun trage ich es wieder, in ähnlicher Ausführung, diesmal jedoch mit knall-gelben Lidschatten in Seoul. It’s not the first time that I’m wearing a monotone look consisting of a grey shirt and suit pants. Maybe some of you remember my outfit post: The Grey Double Combo. I loved that look. Now I’m wearing it again in a similar way, but this time with a bright yellow eyeshadow in Seoul.

view post

Written by Nisi

Oktober 24th, 2019 05:30 pm. Comments

About us Contact

» teetharejade « is written by the twin sisters Desi & Nisi since July 2008. This blog is about fashion, beauty & lifestyle. They share their outfits, beauty wishes and recommendations as well as their recent purchases. Moreover they give insights into their travels & adventures, events and personal lifes.

For press, collaboration and advertising enquiries please contact jjjade[at]gmx.de.

For display advertising please contact Condé Nast Verlag.