Focusing on natural beauty products

Let’s talk beauty! Wir stellen euch die neuen 3 Tagesfluids – konzipiert für unterschiedliche Hautbedürfnisse und Typen – aus dem Hause Dr. Hauschka vor und welche Feuchtigkeitspflege wir aus der Reihe in unsere jeweils individuelle Hautpflege-Routine integriert haben. Und bei dieser Gelegenheit verraten wir euch außerdem unseren aktuellen Geheimtipp in Sachen Haarpflege – denn der stammt tatsächlich ebenso von der Naturkosmetikmarke Dr. Hauschka

view post

Written by Nisi

Juni 24th, 2021 09:30 am. Comments

Beauty Archives: Chanel Le Lift

Digged up these beauty products shots and realised that I haven’t posted them on the blog yet which is a bot of a shame as I really like these photos. Featuring: Chanel LE LIFT crème yeux* eye cream.

view post

Written by Nisi

Mai 28th, 2021 10:30 am. Comments

Beauty Check Q1/2021

Es ist höchste Zeit für einen Beauty Check für das erste Quartal von 2021, denn ich habe ein paar neue (und alte) Beauty-Favoriten!

Die Schlüsselkriterien, die ich für einen guten Reiniger habe, liegen förmlich auf der Hand: Er soll intensiv reinigen, am liebsten squeaky clean, danach soll die Haut aber nicht spannen oder austrocknen. Beim Reinigen mag ich es, wenn es sehr schäumt und eine Cream-to-Foam-Textur gefällt mir am besten. So kann ich den Reinigungsschaum in kreisenden, massierenden Bewegungen auf der Haut verteilen und porentief reinigen, ohne dass das Produkt nur auf der Hautoberfläche herum gleitet (so wie ich es bei weniger schäumenden Reinigern empfinde).
Die La Mousse Reinigungscreme von Chanel erfüllt diese Schlüsselkriterien: Es befreit die Haut von Unreinheiten wie Schadstoffpartikeln, Staub, Schweiß, überschüssigem Sebum und Makeup-Resten und das mit einersamtigen Cremetextur. Alle Boxen sind abgehakt! Die Preis-Leistungs-Box möchte man vielleicht freilassen. Stattdessen sei gesagt, dass das Packaging zumindest wunderschön ist und als ich das Produkt bekommen habe – es war ein Geschenk von einer Freundin zum Geburtstag – hab ich mich tierisch darüber gefreut! Ob nun selbstgekauft oder

geschenkt, es gibt einem einfach zusätzlich diese visuelle Freude am Produkt! Wer aber an einer Alternative interessiert ist, La Mousse erinnert mich stark an mein geliebtes Egg White Perfect Pore Cleansing Foam von Skinfood!

Könnt ihr euch noch daran erinnern, als ich über den Le Labo Face Bronzer geschwärmt habe? Nun, die D-Bronzi Anti-Pollution Sunshine Drops von Drunk Elephant legen noch eins drauf und zwar sieht das Finish nicht nur sonnengebräunt aus, sondern verleiht noch einen subtilen Glow. Außerdem handelt es sich um ein Bronzer-Serum (oder Serum-Bronzer?), denn die enthaltenen Omega-fettsäuren-reichen Öle, Vitamin F und Antioxidantien sorgen zudem noch für eine gesunde Barrierefunktion der Haut. Ich verteile das Produkt punktuell auf die Bereiche in meinem Gesicht, auf der auch die Sonne als erstes Bräune hinterlassen würde: An den Seiten meiner Stirn (für etwas Contouring), auf meinen Wangenknochen, auf der Nase und am Kinn. Ich habe auch probiert es auf das ganze Gesichts zu benutzen – just don’t. Jedenfalls wurde ich öfter gefragt, ob ich gerade aus der Sonne komme oder kommentiert, das ich aussehe, als käme ich direkt aus dem Urlaub. Das Produkt hält also was es verspricht!

view post

Written by Desi

April 2nd, 2021 04:15 pm. Comments

Organic Routine Additions
view post

Seit dem ersten Lockdown habe ich meine Beauty-Routine etwas vernachlässigt. Also war es an der Zeit, diese wieder auf Vordermann zu bringen. Ein Grund mehr, um sich mit neuen natural & sustainable Brands aus der Beauty-Welt auseinanderzusetzen. Dabei stieß auf Folgende: Rowse mit Produkten aus rein natürlichen Inhaltstoffen, die man ganz individuell den Bedürfnissen der Haut anpassen kann. Sándor mit natürlichen Haarprodukten und einer nachhaltigen Philosophie. Und zu guter Letzt Basium mit Fokus auf organic Self-care.

view post

Written by Nisi

März 17th, 2021 10:00 am. Comments

Balm Your Lips
view post

Kältezeit ist Lippenpflegezeit. Trockene und aufgerissene Lippen sind ein Problem, mit dem ich besonders während den kälteren Monaten zu kämpfen habe. Um dem vorzubeugen fahre ich also meine Geschütze auf und schenke meinen Lippen eine Portion Extra-Aufmerksamkeit. Dafür habe ich ein paar Lieblingsprodukte aus dem High-End-Bereich. Fangen wir direkt mit dem Luxusprodukt der Reihe an, der Rouge Hermès Lip Care Balm. Während das Finish unauffällig matt ist, ist das Packaging ein kleiner Hingucker: Edel in Weiß und Gold und im Magnetdeckel das schöne Hermès-Emblem. Die Formel aus Bienen- und Candelillawachs sorgt für geschmeidige Lippen. Ich empfinde diesen Lippenpflegestift als besonders glättend!
Der Hydra Beauty Nutrition Lippenbalsam von Chanel kommt in einem kleinen runden Tiegel und ist daher aus Hygienegründen eher etwas für zu Hause. Durch das typische Chanel-Packaging macht es sich aber wunderbar auf dem Nachttisch. Durch die enthaltende Kamelie soll der optimale Wassergehalt im Inneren der Zellen hergestellt und aufrechterhalten werden. Es ist also wie ein kleines Lippentreatment To-Go und sollte für den optimalsten
Effekt am besten über mehrere Wochen regelmäßig angewendet werden. Ein Sofort-Effekt stellt sich dennoch ein, denn die Lippen fühlen sich gepflegt und geschmeidig ein. Ich finde den Balsam besonders langanhaltend – selbst unter der Dusche fühlen sich meine Lippen noch geschmeidig und geschützt an!
Der Soleil Lumiere Lip Balm von Tom Ford besticht nicht nur mit dem wunderschönen Packaging, sondern verleiht den Lippen eine hauchzarte Tönung und damit einen Hauch Frische. Die Pflegewirkung ist defenitiv solide, mir gefällt aber neben der Tönung besonders der Geruch: Ein bisschen nach Kakao und Sheabutter.
In einem Skincare-Post darf Korean Beauty auf keinen Fall fehlen. Die Lip Sleeping Mask von Laneige ist, wie der Name schon sagt, eine Nachtmaske für die Lippen. Hyaluronsäure und Antioxidantien sorgen dafür, dass man mit regenerierten und mit Feuchtigkeit versorgten Lippen aufwacht. Ein Produkt, welches ich auch gerne draußen an besonders eisigen Tagen benutze. Ebenfalls ein großer Pluspunkt ist der leckere Vanille-Duft!

view post

Written by Desi

Oktober 31st, 2020 11:07 am. Comments

About us Contact

» teetharejade « is written by the twin sisters Desi & Nisi since July 2008. This blog is about fashion, beauty & lifestyle. They share their outfits, beauty wishes and recommendations as well as their recent purchases. Moreover they give insights into their travels & adventures, events and personal lifes.

For press, collaboration and advertising enquiries please contact hello[at]teetharejade.com.

For display advertising please contact Condé Nast Verlag.