Summer Make-Up in Sepia Colours

Summer Make-Up Look in Sepia Colours, Giorgio Armani Sepia Collection, Summer 2016

Dunkle Brauntöne im Sommer? Ja, das geht! Inspiriert durch alte Sepia Fotografien der 20er Jahre bringt Giorgio Armani Beauty die neue Summer Collection SEPIA heraus. Sie besteht aus einer Puder-Palette, drei Lippenstiften und drei Nagellacken in warmen, erdigen Tönen und sind damit vor allem eines: Genau Meins!

Rouge D’Armani Sheer* – Nudefarbene und bräunliche Lippenstifte sind mir sowieso die liebsten, durch das Sheer Finish und dem Glanz werden sie dazu auch noch sommertauglich. So sieht selbst das dunkle braun Nr. 204 Far Away schön leicht und sommerlich aus – es muss also nicht immer babyrosa oder peach sein. Die zwei weiteren neuen Farben sind ein Pflaumen-Ton (Nr. 604 Malbec) und ein Beige-Ton (Nr. 203 Sepia).

Armani Nail Lacquer* – Auch für die Nägel gibt es drei neue Farben: Ein Beige-Ton (Nr. 200 Sepia), ein rötliches Braun (Nr. 201 New Mexico) und ein Schokoladen-Braun (Nr. 202 Terra Bruna). Es ist relativ schwierig diese Farben mit einem warmen Unterton zu finden. Vor allem kühle Beige-Töne lassen die Nägel schnell tot und die Haut fahl aussehen. Diese Sepia-Farben sind jedoch perfekt, denn sie lassen die Haut erstrahlen, sonnengebräunte Haut sogar noch mehr.

Giorgio Armani Sepia Face Palette* – Auf der Verpackung steht noch „Highlighting & Contouring“ dazu, welches ich jedoch etwas irreführend finde. Das Gesichtspuder hat eine leichte und sanfte Textur und legt sich wie einen subtilen Schleier auf die Haut. Damit werden Unregelmäßigkeiten ein klein wenig gemindert, es nimmt aber vor allem den Glanz und hinterlässt dabei trotzdem den typischen Armani-Glow. Besonders die Textur gefällt mir, denn sie ist kein Stück kreideartig und extrem buttrig. Schon beim swatchen auf dem Handrücken sieht man, wie sich das Puder gleichmäßig auf der Haut verteilt, ohne dabei in die Fältchen zu kriechen und sie damit zu betonen. Wie schon gesagt, wie ein sanfter Schleier.

Die Kollektion wird am Ende Mai erhältlich sein und das Puder ist limitiert!
Wie gefällt euch denn die Farbpalette? Würdet ihr diese auch im Sommer tragen?

Summer Make-Up Look in Sepia Colours, Giorgio Armani Sepia Collection, Summer 2016

in this photoBomber jacket
Silence + Noise.
Rouge D’Armani Sheer lipstick – Nr. 204 Far Away. Armani Nail Lacquer
Nr. 201 New Mexico.
Summer Make-Up Look in Sepia Colours, Giorgio Armani Sepia Collection, Summer 2016

*PR Sample

Written by Desi

Mai 16th, 2016 08:32 pm. Comments

21 Comments

    1. aah vielleicht ja doch, weil es nicht so kräftig ist wie die „klassischen“ dunklen lippenstiften :) das glossige lässt einem nicht so tot aussehen :)

  1. ich bin ein absoluter Fan von rot-braun im Sommer. zu erst habe ich diese Farbtöne für mich entdeckt, als ich im Frühling letztes Jahr in Nepal war – ohne Makeup, bis auf einen Lancôme-Lippenstift in der Farbe Sienna (ganz kräftiges rot-braun) und ich habe mich so wohl gefühlt mit nur dem Lippenstift als Farbtupfer und sonst No-Makeup. schaut auch besonders eben zu gebräunter Haut toll aus.
    … leider ist mir der Lippenstift unter der Sonne Nepals geschmolzen :/ aber die Reste bewahre ich immer noch wie einen Schatz, weil es den farbton so nicht mehr gibt!

    ❤ Tina
    https://liebewasist.wordpress.com/

    1. oooh! ein jammer, der lieblingslippenstift! aber vielleicht wäre der ein würdiger ersatz :) aber pssst, der bobbi brown nourishing lip color lippenstift in suntan pink (irreführende farbbezeichnung) ist fast noch schöner :O der ist nämlich ein klein wenig heller und etwas brauner. mein lieblingslippi momentan :)

      1. Also liebe Desi, bitte bitte bitte mach doch mal ein Video zu Deinen Pflege- und Make up-Lieblinge! Ja, ich weiß, Videos drehen scheint Dir nich so zu gefallen ;-), aber dadurch dass Du durch Deine Haarfarbe speziellere Farbtöne bevorzugst, entdecke ich immer so nebenbei (wie hier im Kommentar) kleine Tipps, auf die ich allein gar nicht käme! Und das alles mal geballt in einem Video, das wäre so großartig!!

  2. Traumhaft schön!! Die Töne stehen dir unglaublich gut!!:)

    Wie ist die Qualität, also die Haltbarkeit und das Tragegefühl nach längerer Tragezeit?
    Ich liebe Sepia Farben generell, egal zu welcher Jahreszeit:) Ich denke dem Lippenstift werde ich nicht widerstehen können:P
    Besonders wenn er leicht sheer ist. Ich kann bei meinen dünnen Lippen kaum etwas anderes tragen:)

    1. also tragegefühl ist… besser geht es nicht! mega pflegend! ein traum. die farbe verschwindet nach einer weile. aber a) gleichmäig (ohne ekliges absetzen) und für das sheer finish doch reelativ lang anhaltend :)

  3. ja der preis ist heftig! hmm also am besten du lässt es dir mal im store auftragen und schaust ob es stark genug ist, deine unreinheiten zu kaschieren. an irgendeinen giorgio armani counter. hier in berlin gibt es einen im kadewe. also wie man auch auf den fotos sieht, sieht man meine unreinheiten trotzdem durch. aber es mattiert (mit glow) und gibt so einen leichten blur-effekt.
    schau dir am besten noch die laura mercier puder an (eigentlich alle, von lose bis gepresst). die sind auch sehr sehr schön! ich denke aber vor allem gerade an den illuminating mineral powder. der kostet auch nur halb so viel :)

  4. Ich brauche unbedingt diesen schönen Nagellack!! Kann ihn aber online (bei douglas) leider nicht finden …Hast du einen Tipp, wo ich ihn bekommen könnte?

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.
I agree to processing of email and IP address, and the use of cookies, to facilitate my authentication and posting of comments.

About us Contact

» teetharejade « is written by the twin sisters Desi & Nisi since July 2008. This blog is about fashion, beauty & lifestyle. They share their outfits, beauty wishes and recommendations as well as their recent purchases. Moreover they give insights into their travels & adventures, events and personal lifes.

For press, collaboration and advertising enquiries please contact jjjade[at]gmx.de.

For display advertising please contact Condé Nast Verlag.