Outfit: Winter Uniform

In letzter Zeit habe ich echt immer das gleiche an. Zumindest sehe ich irgendwie immer gleich aus wenn ich unterwegs bin. Da man sich im Winter immer dick einpackt, sieht man nämlich ohnehin nicht was man drunter trägt. Mit was für einer Winter-Uniform ich also dieses Jahr durch die kalten Monate komme, das seht ihr hier.

Kernstück meiner Garderobe in Winter dürfte dieser dunkelblaue Mantel sein, den ich mir bei Desi abgeschaut habe – Zwillinge eben, manchmal kann man es nicht vermeiden, die gleichen Sachen zu tragen. Und natürlich geht es nicht ohne Schal und Handschuhe. Der Canada-Schal von Acne Studios war womöglich eins der besten Investitionen des Jahres – er ist so kuschelig, hält warm und passt zu allem! Schuhmäßig lebe ich in Chelsea Boots, da wechsle ich momentan zwischen diesen hier und den Jensen Boots ab, Ugg Boots kommen bei mir schon ganz ganz lange nicht mehr in Frage – höchstens als Hausschuhe.
Und wie sieht eure Winter-Uniform aus? Und in welchem Farbschema kleidet ihr euch im Winter?

» Mantel aus Wollmischung (All Saints, ähnlich hier und hier)
» Skinny Jeans „Plenty“ in Anthrazit (Dr. Denim)
» Chelsea Boots (Buffalo, ähnlich hier und hier)
» „Canada Scarf“ (Acne Studios, ähnlich hier)
» Beiger Strickpullover (Esprit, ähnlich hier, hier und hier)
» „Soho Bag“ (Gucci)
» Grüne Lederhandschuhe mit Zip (COS, ähnlich hier)

Written by Nisi

Dezember 10th, 2014 06:00 pm. Comments

29 Comments

  1. Das Outfit gefällt mir super gut und es steht dir wirklich ausgezeichnet!

    Um deine Jensen Boots beneide ich dich! Sie stehen schon eine ganze Weile auf meiner Wunschliste.

    Meine Winter-Uniform sieht deiner sehr ähnlich! Ich trage ebenfalls den Canada Scarf von Acne und liebe ihn! Zu dem wundervollen Schal kombiniere ich ebenfalls Lederhandschuhe. Mein Mantel ist schwarz und relativ schlicht.

    Liebe Grüße

    Liv von http://smukkeliv.blogspot.de

  2. Sieht toll aus und ist meiner „Winteruniform“ von diesem Jahr eigentlich recht ähnlich – nur habe ich statt dem Mantel einen dunkelblauen Parka und mein Schal ist schwarz/blau. Find ich übrigens super, dass du noch einen Link für eine Alternative für den Acne Schal dazugeschrieben hast, werde mir den gleich mal genauer anschauen! (;

  3. Liebe Nisi, ein wunderschönes Winteroutfit! Was soll man auch sonst anziehen bei den Temperaturen in Berlin?! Eine Frage: welche Größe hast du denn in dem Mantel? Danke! Xx

      1. genau, die sollten den canada scarf auch immer mal wieder haben, ansonsten kann man auch bestellen. ich habe meinen online bestellt (direkt bei acne), weil der zu der zeit nicht vorrätig war, aber den findet man ja auch woanders (z.b. mytheresa oder voo store)

  4. Finde ich total schön. Meine „Winteruniform“ ist total ähnlich… :) Wenn man noch ein bisschen Farbe reinbekommen möchte, könnte man die Handschuhe ändern, bspw. in violett (Mantel dann besser auch schwarz). Die Canada Scarfs von Acne sind wirklich erstaunlich. Ich habe jahrelang nur noch Kaschmir getragen aber diese Wolle ist echt gut. Habe den in dblau und in grau. Am besten finde ich daran, dass man sie auch als Decke verwenden kann, bspw. im Flugzeug oder im Zug… ;)

  5. Deine winteruniform schaut super aus! Ich fühle mich momentan genauso- man läuft immer dick eingepackt in Mantel und Schal durch die Gegend und darunter am besten noch nen warmen Pulli. Das wars.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.
I agree to processing of email and IP address, and the use of cookies, to facilitate my authentication and posting of comments.

About us Contact

» teetharejade « is written by the twin sisters Desi & Nisi since July 2008. This blog is about fashion, beauty & lifestyle. They share their outfits, beauty wishes and recommendations as well as their recent purchases. Moreover they give insights into their travels & adventures, events and personal lifes.

For press, collaboration and advertising enquiries please contact jjjade[at]gmx.de.

For display advertising please contact Condé Nast Verlag.