The bright red Wool Jacket

Nisi is wearing: Rika Studios Red wool jacket, Céline Madame Boots, Chanel Gabrielle Bag, Denim mom jeans, Céline sunglasses

Die Farbe macht definitiv diesen Look aus. Denn im Grunde passiert hier styling-technisch nicht viel: Woll-Jacke, Jeans, Stiefeletten, Umhänge-Tasche und Sonnenbrille. Doch das grelle Rot sorgt dafür, dass man einfach hinsehen muss – ein echter Eye-Catcher eben. Dieses Outfit habe ich im Oktober in Paris getragen. Ich weiß, nicht gerade aktuell, aber dafür ist die schöne Woll-Jacke von Rika Studios* nun im Sale – 50% Rabatt sind hier nicht wenig! Außerdem eignet sie sich wunderbar als Top-Layer beim Zwiebellook im Winter, da sie sehr weit geschnitten ist.

Eine Sache gibt es, die ich ansprechen möchte. Einige von euch haben uns das Feedback gegeben, dass sie sich mehr „Alltagslooks“ wünschen, was vollkommen in Ordnung ist! Jedoch möchte ich an dieser Stelle sagen, dass wir so gut wie alle Outfits, die wir hier zeigen, auch so „im echten Leben“ tragen. Natürlich gibt es da Ausnahmen, wie beispielsweise der Heatwave-Post, aber das ist dann meist relativ offensichtlich. Wir möchten hier wirklich unseren eignen Stil widerspiegeln und dieser ist – so wie ich finde – tragbar, denn glaubt mir, ich hasse nichts mehr, als mich in einem Outfit unwohl und verkleidet zu fühlen. Unser Stil mag sich über die Jahre weiterentwickelt haben, elegantere Looks sieht man an uns häufiger als damals, aber schon immer hegten wir eine Vorliebe für oversized Schnitte und die Kombination aus Casual und Chic. Meist handelt es sich bei Weitem nicht um wilde Stilmixe oder gewagte Kombinationen, sondern um Klassiker gemischt mit Trendeinflüssen. Die Mom-Jeans sieht man an uns gefühlt in jedem zweiten Outfitpost :) Stiefeletten oder Mules verleihen einem Look natürlich meist noch einen Hauch mehr Eleganz, aber das gefällt uns besonders (da der Rest dann eher bequem und/oder oversized gehalten ist). Hinter der Kamera werden die Outfits dann gerne immer wieder getragen, mal mit einer anderen Tasche oder Ballet-Flats statt den Mules, doch die Looks wiederholen wir so dann nicht nochmal auf dem Blog. Ich will nicht behaupten, dass wir nicht auch mal nur in Sneaker und Gammel-Look rausgehen – zum Einkaufen oder zum Paketshop zum Beispiel :D Aber ich ziehe mich einfach auch gerne schicker an, wenn ich was unternehme.
Vielleicht lässt man sich durch das „Hochglanz-Finish“ der Outfits, der Locations, der „coolen“ Posen blenden, aber ich hoffe, dass man beim zweiten Hinsehen erkennen kann, dass ein tragbarer und echter Look dahinter steckt.


Zum Thema Einkäufe: Wir haben im vergangenem Jahr nicht mehr jeden Kauf thematisiert, das ist völlig richtig! Jedoch wollten wir nicht, dass das Zeigen von neuen Sachen wie „Prahlen“ rüberkommt. Die Käufe tätigten wir für uns, weil wir die jeweiligen Pieces lieben und nicht um zeigen zu können, dass man sie hat. Ich hoffe, ich drücke mich halbwegs verständlich aus. Tut mir Leid, falls nicht!

Wenn ich diese Bilder so sehe überkommt mich die Vorfreude, denn Desi und ich haben für nächste Woche eine Kurz-Reise nach Paris gebucht. Zwar erwartet uns ein Business-Termin, doch die restlichen Tage verbringen wir mit Essen, Bummeln und Museen. Hoffentlich wird das Wetter mitspielen! Nun fällt es mir furchtbar schwer, nicht den großen Elefant im Raum anzusprechen: wir sind live mit unserem neuen Blog-Design und Logo! Das Ganze ist noch nicht ganz frei von Bugs, daher erfolgt dazu ein richtiges Announcement an anderer Stelle.

Red wool jacketRika*. Denim mom jeansMonki. Two-toned „Madame“ boots – Céline (similar). „Gabrielle“ bag – Chanel. Sunglasses – Céline (similar). EarringsMonki.

Nisi is wearing: Rika Studios Red wool jacket, Céline Madame Boots, Chanel Gabrielle Bag, Denim mom jeans, Céline sunglasses
LOCATION 7th arrondissement, paris, france PHOTOGRAPHY your’s truly

The key of this look is definitely the color. Because styling-wise it’s actually not that special: a wool jacket, denim jeans, ankle boots, crossbody bag and a pair of sunglasses. But the bright red makes it eye-catching really. I wore this look back in October – I know that’s not very current – but at least the jacket from Rika Studios is now on sale with 50% off! With it’s very boxy and oversized fit it works perfectly layered on several cozy knits for winter anyway. Seeing those pictures I get very excited as Desi and I book a short trip to Paris next week. We have one business appointment on our schedule but the rest is all free for eating, shopping and hitting the museums. Hope the weather will be nice!

On another note: I simply can not talk about the big elephant in the room but – we are live with our new blog design and logo! It’s not completely bug-free thats why we’ll make a proper announcement soon.

wearingRed wool jacketRika*. Denim mom jeansMonki. Two-toned „Madame“ boots – Céline (similar). „Gabrielle“ bag – Chanel. Sunglasses – Céline (similar). EarringsMonki.Nisi is wearing: Rika Studios Red wool jacket, Céline Madame Boots, Chanel Gabrielle Bag, Denim mom jeans, Céline sunglasses

Nisi is wearing: Rika Studios Red wool jacket, Céline Madame Boots, Chanel Gabrielle Bag, Denim mom jeans, Céline sunglasses
Nisi is wearing: Rika Studios Red wool jacket, Céline Madame Boots, Chanel Gabrielle Bag, Denim mom jeans, Céline sunglasses
Nisi is wearing: Rika Studios Red wool jacket, Céline Madame Boots, Chanel Gabrielle Bag, Denim mom jeans, Céline sunglasses

GABRIELLE— double chained quilted bag by CHANEL

Nisi is wearing: Rika Studios Red wool jacket, Céline Madame Boots, Chanel Gabrielle Bag, Denim mom jeans, Céline sunglasses

Nisi is wearing: Rika Studios Red wool jacket, Céline Madame Boots, Chanel Gabrielle Bag, Denim mom jeans, Céline sunglasses

Nisi is wearing: Rika Studios Red wool jacket, Céline Madame Boots, Chanel Gabrielle Bag, Denim mom jeans, Céline sunglasses
Nisi is wearing: Rika Studios Red wool jacket, Céline Madame Boots, Chanel Gabrielle Bag, Denim mom jeans, Céline sunglasses

* PR Sample

Written by Nisi

Januar 16th, 2019 06:41 pm. Comments

5 Comments

  1. Liebe Nisi, liebe Desi,

    ich finde euer neues Design sehr gelungen. Kleine, aber feine Änderungen. Insbesondere die Nennung des Anzeigenpartners schon in der Vorschau begrüße ich sehr.

    Eure Outfits nutze ich immer gerne zur Inspiration, eben weil sie die von dir oben so schön beschriebene Mischung haben und mir helfen aus meinem „nur casual“-Look rauszukommen.

    Liebe Grüße, Silva

  2. Das neue Blog Design ist so viel besser!! Und auch mobil freundlich, obwohl ich hier kurz anmerken wollte, dass die Schrift auf dem Handy etwas sehr klein ist :)
    Die Jacke ist super schön und ich mag den Absatz über euren eigenen Stil und “Alltags-Looks” sehr! Ich persönlich folge verschiedenen Blogs, um auch unterschiedliche Inspirationen zu bekommen. Es gibt so viele Blogger, die Outfits Posten, die eventuell mehr die große Masse ansprechen, da mag ich eure Kreativität sehr.
    Xx Janine
    https://walkinmysneaks.blogspot.com/

  3. Can you pleeease add a translator tool or add an english version of the posts? I love the photos and would love to be able to read what you have to say!

    Love, Josefine

  4. Mir gefallen eure Outfits. Ja, sie sind besonderer und modischer als so mancher Alltagslook, aber trotzdem sehr tragbar. Bei vielen Influencern sind mir die Looks zu schrill, zu extravagant und zu sehr „Modepüppchen“. Das ist hier nicht so finde ich. Und wenn ich schlichte, normale Outfits sehen möchte, dann kann ich auch auf der Straße die Augen aufhalten, aber inspirierend ist das bei mir in der Stadt meistens nicht.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.
I agree to processing of email and IP address, and the use of cookies, to facilitate my authentication and posting of comments.

About us Contact

» teetharejade « is written by the twin sisters Desi & Nisi since July 2008. This blog is about fashion, beauty & lifestyle. They share their outfits, beauty wishes and recommendations as well as their recent purchases. Moreover they give insights into their travels & adventures, events and personal lifes.

For press, collaboration and advertising enquiries please contact jjjade[at]gmx.de.

For display advertising please contact Condé Nast Verlag.