Let’s talk about Sports Bras!

Nike Pro Bra Kollektion 2016

Let’s talk about boobs! Es ist klar, dass gutes Schuhwerk und Sportklamotten wichtig sind. Ein schönes Sport-Outfit kann uns Frauen manchmal sogar zu Hochleistungen motivieren. Aber das wohl Wichtigste und Sinnvollste bei der Workout-Gear ist der BH!

Wenn ihr zu Schulzeiten auch zu den Mädels gehörten, die zum Sportunterricht einen normalen BH getragen haben, dann ‚Welcome to the club‘. Mittlerweile macht Frau sich ja (hoffentlich) mehr Gedanken über den richtigen Büstenhalter bei sportlichen Aktivitäten, ob Sie dann aber auch zum Richtigen greift, ist eine andere Frage. Lasst mich folgende Infos in den Raum werfen, danach möchtet ihr, wenn ihr das nächstes mal eine Frau ohne Sport-BH im Park laufen seht, ihr diese Infos am liebsten direkt ins Ohr flüstern: Der Busen besteht aus Haut, Fett, Drüsen, Bändern und Bindegewebe und ist der einzige Bereich im Körper, der sich nicht selbst regenerieren kann. Anders als bei Muskeln hilft da leider auch kein Training. Mit der Zeit und der Gravitation erschlafft das Gewebe ohnehin Stück für Stück, hinzu kommt dann der Sport. Schon ein kleiner Busen ab Körbchengröße A (oh, hi! ??) bewegt sich beim Laufen bei jedem Schritt einige Zentimeter auf und ab. Ein durchschnittlicher Busen bewegt sich sogar etwa 8 cm auf und ab – bei jedem Schritt! Das kann auf Dauer nicht nur zu Rückenschmerzen führen, sondern sieht irgendwann auch einfach nicht mehr schön aus.

Na, also welcher Bra ist nun der Richtige und sieht er obendrein auch gut aus? Eine Antwort drauf gibt uns Nike mit der neuen Nike Pro Bra Kollektion 2016. 5 Styles bieten eine persönliche Passform, die sich individuell dem Körper, den Bewegungen und Bedürfnissen jeder Aktivität anpasst.
Bei unserem Shooting mit Nike vergangene Woche haben wir die neuen Bras schon mal unter die Lupe nehmen können.

Nike Pro Bra Kollektion 2016

Nike Pro Bra Kollektion 2016
Nike Pro Bra Kollektion 2016
Nike Pro Bra Kollektion 2016

Photos by Nady El-Tounsy

Mit dem passenden Bra Finder (gibt es auch als App) kann man per Quiz erfahren, welcher der richtige Bra ist.

Nike Pro Bra Kollektion 2016

Nike Pro Bra Kollektion 2016

Nike Pro Bra
Fierce
Der ultimative Sport-BH mit mittlerem Halt bietet eine konturierte Kompressionspassform und Mesh für jedes Workout.
Für Sportarten mit mittlerer bis hoher Belastung: Gym Workouts, Laufen (leicht und lang), Tanzen
Stützniveau Mittel
Nike Pro Bra Kollektion 2016
Nike Pro Bra Kollektion 2016
Nike Pro Bra Kollektion 2016
#NIKEPROBRA
Wir finden es toll, dass die Bras so designed wurden, dass man sie auch bedenkenlos als Oberteil tragen kann. Hier und da wurde der Schnitt verändert, beispielsweise kam mehr Stoff hinzu, so dass nichts herausfallen kann. Die halbtransparenten Streifen beim Indy Cool Bra finde ich ganz besonders hübsch!
Und Desi macht als Running Girl in dem Nike Pro Fierce Bra eine gute Figur! ??
Nike Pro Bra
Hyper Classic
Optimal für Workout geeignet und bietet optimalen Tragekomfort sowie eine weiche, sichere Passform.
Für Sportarten mit mittlerer bis hoher Belastung: Gym Workouts, Cross Fit, Laufen, Tanzen
Stützniveau Mittel
Rival
Der ultimativer Sport-BH sorgt für starken Halt und verfügt über ein elastisches Brustband, einen Häkchenverschluss hinten sowie verstellbare Racerback-Träger.
Für Sportarten mit hoher Belastung: Laufen, Sprints, HIIT, Tanzen
Stützniveau Hoch

Nike Pro Bra Kollektion 2016
Nike Pro Bra Kollektion 2016

Nike Pro Bra Kollektion 2016
Nike Pro Bra Kollektion 2016
Nike Pro Bra
Indy Cool
Minimalistisches Design und leichte Passform mit verstellbaren Trägern für maximale Bewegungsfreiheit.
Für Sportarten mit niedriger bis mittlerer Belastung: Yoga, Pilates, Gym Workouts, Spin, Tanz und Barre-Sessions
Stützniveau Leicht
Nike Pro Bra Kollektion 2016
Nike Pro Bra
Hero
Dieser BH mit starkem Halt wurde für größere Körbchengrößen entworfen und verfügt über verstellbare Träger für ein bequemes An- und Ausziehen.
Optimal für Sportarten mit hoher Belastung: Laufen, Basketball, HIIT, Tanzen, viel Bewegung
Stützniveau Hoch


Studio photos by David Daub

Und, wirst du bei deinem nächsten Workout den richtigen Bra parat haben?

Nike Pro Bra Kollektion 2016

In Zusammenarbeit mit Nike

Written by Nisi

Juli 15th, 2016 05:30 pm. Comments

15 Comments

  1. Ich muss sagen ich bin echt sprachlos. Und stolz. Super informativer Beitrag & vor allem auch richtig schön geschrieben. Momentan fehlt mir leider noch die Zeit um aktiv bzw. überhaupt ordentlich Sport zu machen – allerdings soll sich das auch bald ändern & dann werde ich mir erstmal einen ordentlichen Sport-BH zulegen. Ich finde ein schönes Modell gibt einem irgendwie auch nochmal mehr Motivation (sind ja immerhin nicht allzu günstig) und dann lohnt sich die Investition auch.

    Die Fotos sind auch wirklich toll geworden.

    x
    http://www.dontbearunaway.com

    1. Vielen lieben Dank, Elaine :) Hoffe, du findest bald wieder die Zeit dafür! Ich finde übrigens, dass wenn man sich mit Freunden zusammentut, man sich gegenseitig noch viel besser motivieren kann :)

  2. Tolle Infos und tolle Fotos! Ich finde euer neues (?) Layout so schön, zu schade, dass man das über die Bloglovin App gar nicht sehen kann und die Texte dort nur aneinandergereiht sind. Lieben Gruß!

    1. Danke! Oh das ist schade, aber wenn du bei der App auf „View original post“ klickst, kannst du den Beitrag genau so sehen, wie er aussehen soll, ohne dabei die App zu verlassen.

  3. NATÜRLICH zieh ich den Bauch ein :D Die Pose ist übrigens auch eine ganz normale „starke“ Steh-Haltung, ich wollte ja nicht wie ein nasser Kartoffelsack dastehen :) Und ich habe mich ganz natürlich so hingestellt und niemand hat versucht mich in irgendeine „Normalform“ zu pressen.

  4. Bei jedem gesponsorten Post kannst du davon ausgehen, dass es unsere Meinung ist, ganz einfach ;) Gesponsorte Beiträge liegen bei uns unter 10%, das ist weitaus weniger als bei den meisten unserer Blogger-Kolleginnen. Aber freut mich, dass dir dir Bilder gefallen :)

  5. Warum ist es denn so verwerflich, dass ich meinen Bauch anspanne und minimal einziehe? Und man darf sich nicht seitlich hinstellen? (Mal abgesehen davon, dass mich keiner gezwungen hat IRGENDWAS zu machen). Soll man auf allen Fotos einfach frontal vor der Kamera stehen? Das wäre doch total langweilig, findest du nicht? Außerdem sieht man so die Streifen besser von BH. Verstehe einfach das Problem nicht.

  6. Dankeschön!
    Die Fotos hat uns Nike zur Verfügung gestellt, genau. Genauer gesagt wurden die Fotos mit dem Studiohintergrund von Fotograf David Daub und die restlichen von Nady El-Tounsy gemacht. Die Freisteller sind von Nike.
    PS: die Fotos wurden nicht retouschiert.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.
I agree to processing of email and IP address, and the use of cookies, to facilitate my authentication and posting of comments.

About us Contact

» teetharejade « is written by the twin sisters Desi & Nisi since July 2008. This blog is about fashion, beauty & lifestyle. They share their outfits, beauty wishes and recommendations as well as their recent purchases. Moreover they give insights into their travels & adventures, events and personal lifes.

For press, collaboration and advertising enquiries please contact jjjade[at]gmx.de.

For display advertising please contact Condé Nast Verlag.