Die folgenden Seiten enthalten werbliche Inhalte und Affiliate-Links.
 

Interior: How to build your own wooden table

Für unser Wohn- und Arbeitszimmer waren wir auf der Suche nach einen schönen, mittelgroßen Holztisch. Wir mussten leider schnell feststellen, dass ein Tisch aus Massivholz recht kostspielig ist. Als Alternative haben wir uns im Baumarkt Arbeitsplatten angeschaut, aber auch die wurden unseren Traumvorstellungen nicht gerecht – sie sahen nun mal nach dem aus, für was sie eigentlich gedacht waren, nämlich nach Küchenarbeitsplatten. Auf der Suche nach anderen Materialien sind wir dann an günstige Baudielen vorbeigekommen und haben kurzum entschlossen uns die Tischplatte selbst zu bauen!

Den Prozess habe ich für euch dokumentiert. Vielleicht hat der ein oder andere Lust sich auch eine Tischplatte selbst zu bauen – für unter 100 Euro!
Wir sind sehr glücklich mit dem Ergebnis. Die Maße sind perfekt dafür, dass man sich zum Arbeiten gegenübersitzen kann, dabei hat jeder genug Platz. Außerdem kann man den Tisch auch als Esstisch benutzen. Durch die Tischböcke, die recht weit innen stehen, können sich viele Leute an den Tisch setzen, ohne dass die Tischbeine stören.

Fun Fact: Ursprünglich wollten wir einen dunkelbraunen Tisch. Die Unterseite der Platte hatten wir sogar schon Nussbraun lasiert, doch war die Farbe letztendlich so Lichtschluckend, dass wir uns nun doch für (fast) Weiß entschieden haben ;) Die Unterseite haben wir dann einfach mit Weiß überstrichen.

Für einen Tisch mit den Maßen 120cm x 150cm:
» 4 Baudielen – 3m lang, 20cm breit, 4cm dick (zusägen lassen in 6 x 150cm und 3 x 50cm bzw. 3 Baudielen halbieren und eine dritteln) / ca. 29 Euro
» Holzlasur All-in-one 750ml , z.B. in weiß / ca. 14 Euro
» Lasurenpinsel-Set / ca. 5 Euro
» Lackier-Set mit Acryl-Rolle und Farbeimer / ca. 4 Euro
» Baudecke/Malervlies / ca. 10 Euro
» Tischböcke z.B. von Ikea / 12 Euro
» 24 Holzschrauben mit Senkkopf ca. 6cm lang / ca. 3 Euro
» Schleifpapier Stärke 60 (grob) und Stärke 180 (fein) / ca. 3 Euro
» Schleifmaschine entweder geliehen oder gemietet z.B. bei Obi / ca 10. Euro pro Tag
» Akkuschrauber
» Bohrmaschine
___________________________________________
Gesamtkosten ca. 90 Euro

Interior: How to build your own wooden table
Interior: How to build your own wooden table
Interior: How to build your own wooden table

1.
Alle Dielen mit dem groben Schleifpapier (Stärke 60) abschleifen. Am besten im Freien (z.B. auf dem Balkon), da es viel Dreck macht und ihr sonst eure Gesamte Wohnung einstaubt.

before and after

Das Schleifen mit der Maschine erspart Unmengen an Zeit! Daher würde ich euch unbedingt empfehlen eine zu mieten oder in eurem Bekanntkreis zu fragen.

2.

Die Dielen nach Belieben nebeneinander legen. Achtet darauf die schöne Seite nach unten zu legen. Durch das Zusägen waren nicht alle Dielen gleich lang. Damit es nicht auffällt haben wir alle etwas versetzt nebeneinander gelegt.
Die zwei kurzen Verbindungsstücke werden dann quer darüber gelegt.

Interior: How to build your own wooden table
Interior: How to build your own wooden table

3.

Löcher vorbohren.

4.

Verschrauben. Durch das Festschrauben am Verbindungsstück ebnen sich die Dielen automatisch. Ganz kantenlos wird es jedoch nicht.

5.

Die Kanten zwischen den Dielen werden rund geschleift, damit die Unterschiede nicht so deutlich sind. Auch die Seitenkanten der Tischplatte werden etwas rund geschleift. Als Finish wird die gesamte Platte dann mit dem feinen Schleifpapier (Stärke 180) bearbeitet.

Interior: How to build your own wooden table
Interior: How to build your own wooden table

6.

Achtet darauf, dass ihr verdünnbare Lasur benutzt, das erleichtert das gleichmäßige Streichen. Außerdem wollten wir keine 100% Deckkraft, da die Maserung des Holzes noch durchkommen soll.
Mit einem breiten Pinsel geht es am schnellsten und am gleichmäßigsten, außerdem gibt der Pinsel ein schönes glattes Finish.

7.

Fertig!

Die Seiten ließen sich am besten mit dem Acrylroller streichen, da man nicht auf die Flächen übermalte.

Interior: How to build your own wooden table