11 Places to eat in Lisbon

Lisbon Food Guide - 11 Places to eat in Lisbon

Über die letzten Jahre haben wir immer wieder von unseren liebsten Plätzen in und um Lissabon berichtet. Damit ihr nicht mehr alle Posts nach Tipps durchforsten müsst, stellen wir euch 11 unserer Lieblingsrestaurants und -Cafés in Lissabon vor. Hier ist unser Lisbon Food Guide:

Over the past years we always shared with you our favorite spots in Lisbon in several blog posts. But from now on you have 11 of our favorite Cafés and Restaurants in Lisbon all gathered in one single post. Here is our Lisbon food guide:

Lisbon Food Guide - 11 Places to eat in Lisbon
Lisbon Food Guide - 11 Places to eat in Lisbon
Lisbon Food Guide - 11 Places to eat in Lisbon
1.
Moules & Beer, Rua 4 de Infantaria 29D, Lisboa, Portugal & Moules & Gin, Rua Nova da Alfarrobeira 14, Cascais, Portugal.
MOULES & CO gibt es in Lissabon, Cascais und Porto. Das Konzept ist immer ähnlich: Die Hauptgerichte bestehen aus Muscheln – ob mit Pesto, Chili, typisch portugiesisch à Bulhão Pato (alle 3 Vatienten schon selbst probiert und sehr zu empfehlen) oder anderer Soßen – mit Pommes. Dazu gibt es vorzugsweise Bier (Lissabon), Gin-Cocktails (Cascais) oder Sangria (Porto). Perfekt zum Dinner oder zum Lunch nach dem Sonnenbad in Cascais.

Man bezahlt mit Getränken etwa 15€ pro Person. Jeder Besuch ist immer ein absoluter Genuss!

Lisbon Food Guide - 11 Places to eat in Lisbon

You’ll find Moules & Co in Lisbon, Cascais in Porto. They all have one concept: The main dishes are moules in various delicious versions like pesto, chili or traditional Portuguese à Bulhão Pato and more which are served with fries at the side. Each Moules & Co restaurant offers their own special beverages – beer in Lisbon, gin cocktails in Cascais and sangria in Porto. It’s the perfect place for dinner or lunch break after sun bathing in Cascais. For a main dish and beverage you pay about 15 Euros per person.

Lisbon Food Guide - 11 Places to eat in Lisbon
Royale Café, Largo Rafael Bordalo Pinheiro 29 R/C, Lisboa, Portugal.
Lisbon Food Guide - 11 Places to eat in Lisbon
2.
Unsere Go-To-Destination zur Mittagszeit und fast schon Tradition bei unseren Lissabonreisen ist das ROYALE CAFÉ. Hier gibt es leckere und frische Gerichte, die nicht allzu schwer im Magen liegen und daher perfekt bei der Mittagshitze zu genießen sind.

Besonders empfehlenswert ist der gegrillte Octopus – so lecker schmeckt er nirgendwo sonst, super zart! Preislich sollte man auch hier mit Getränk (probiert zum Beispiel den weißen Sangria oder die Limos) mit ca. 15€ p.P. rechnen.

Lisbon Food Guide - 11 Places to eat in Lisbon

Our go to destination for lunch time and almost tradition for every lisbon trip is Royale Café. Here you get delicious and fresh food that aren’t too heavy to eat in the hot weather. We highly recommend to get the grilled octopus – it’s super yummy and tender. For a main dish and beverage (try the white sangria or fresh lemonades) you pay about 15 € each.

Lisbon Food Guide - 11 Places to eat in Lisbon
Pastelaria Casa Pastéis de Belém, Rua Belém, Lisboa, Portugal.
Lisbon Food Guide - 11 Places to eat in Lisbon
Lisbon Food Guide - 11 Places to eat in Lisbon
3.
Die PASTEIS DE BELÉM – oder auch Pasteis de Nata genannt – sind bei jedem Lissabonbesuch ein MUSS! Am besten schmecken die mit Pudding gefüllten Blätterteigtörtchen im Ursprungsort Belém. Dort bekommt man sie richtig frisch und warm serviert und bestreut sie mit Puderzucker und Zimt. Die Wartezeiten für den Tisch-Service sind hier nicht so lang wie beim Take-Away, also lasst euch nicht von der Schlange draußen abschrecken.

Mit einem Preis von nur 1,50 Euro das Törtchen isst man mindestens 2 oder 3 Stück!

before the 18th century
Pastéis de nata were created by Catholic monks at the Mosteiro dos Jerónimos.

When visiting Lisbon to eat the Pasteis de Belém or also called Pasteis de Nata is an absolute MUST! It’s a Portuguese egg tart pastry and you’ll get the best ones in Belém where they originally were created. enjoy them fresh from the oven and sprinkled with cinnamon and powdered sugar. Inside you usually don’t have to wait as long as at the take-away counter. Since they only cost 1,50 Euro you probably want to eat at least 2 or 3 tarts!

Lisbon Food Guide - 11 Places to eat in Lisbon
Lisbon Food Guide - 11 Places to eat in Lisbon
O Prego da Peixaria, Rua da Escola Politécnica 40, Lisboa, Portugal.
4.
Wer auf „Burger“ steht, die gerne mal etwas ausgefallener sein können, der ist bei O PREGO DA PEIXARIA richtig. Hier gibt es verschiedene Kreationen, die dem Prego (portugiesisches Sandwich) gewidmet wurden.

Bestellt zum Beispiel den Tintenfisch- und Lachsburger mit schwarzen Bun oder Prego mit Portobello Mushroom. Das Interior kann sich übrigens auch sehen lassen.

Anyone who likes to eat not so ordinary burger should go visit O Prego da Peixaria. Here you have various creates all devoted to the prego, the traditional Portuguese sandwich. Order the salmon burger with cuttlefish-ink flat bread or prego with portobello mushroom. The interior is very nice as well as the food!

Lisbon Food Guide - 11 Places to eat in Lisbon
Lisbon Food Guide - 11 Places to eat in Lisbon
Mercado da Ribeira, Avenida 24 de Julho 49, Lisboa, Portugal.
5.
In der Markthalle MERCADO DA RIBEIRA wird seit dem 19. Jahrhundert frischer Fisch, Gemüse und Obst verkauft wird. Vor ein paar Jahren hat man den Westflügel umgestaltet, diesen kann man sich nun wie einen Deluxe-Food-Court vorstellen. Hier haben verschiedene Restaurants wie Sea Me, Honorato oder Santini, aber auch Sterneköche ihre Stände. 35 Food-Stände gibt es insgesamt.

Bei Mercado da Ribeira ist garantiert für jeden etwas dabei und ist damit ideal wenn man in einer größeren Gruppe unterwegs ist, bei der die Geschmäcker unterschiedlich sind.

In the market hall Mercado da Ribeira you can buy fresh fish, vegetables and fruit since the 19th century. Just recently they reconstructed one part of the hall which now features 35 food stands from restaurants like Sea Me, Honorato, Santini to starred chefs. It’s like a deluxe food court where anyone can find something for their own taste. If you’re travelling in a big group it’s the place to go!

Lisbon Food Guide - 11 Places to eat in Lisbon
Gelados Santini, Rua do Carmo 9, Lisboa, Portugal & more.
6.
GELADOS SANTINI – Unserer Meinung nach das beste Eis in Lissabon. Hier gibt es leckeres hausgemachtes Eis in wechselnden Sorten. Super lecker ist zum Beispiel Birne, Pistazie oder Kirsche (echter Kirschgeschmack!). Der kleinste Becher mit zwei Sorten der Wahl kostet 2,90 Euro.

In our opinion you’ll get the best ice cream in Lisbon at Gelados Santini. They offer housemade ice cream in different alternating flavours. For example pear is super yummy, as well as pistachio or cherry (real cherry flavour!). The smallest cup/cone with 2 flavours costs 2,90 Euro.

Lisbon Food Guide - 11 Places to eat in Lisbon
Lisbon Food Guide - 11 Places to eat in Lisbon
Restaurante Cabaças, Rua das Gáveas 8, Lisboa, Portugal.
7.
Das RESTAURANTE CABAÇAS kann man als authentisches portugiesisches Lokal bezeichnen (laut, eng, lecker) und ist quasi immer voll – zu Recht! Bei der Ankunft lässt man sich einfach in die Warteliste eintragen und kann während der Wartezeit einen Drink in Bairro Alto schlürfen.

Wir gehen dort vor allem für das „Steak on the Rock“ bzw. Picanha essen – gutes Fleisch, welches man sich auf einem heißen Stein selbst zubereitet, dazu Pommes und drei Soßen (besonders bei den Herren der Schöpfung beliebt). Der Preis ist mit 10€ (ohne Getränk) unschlagbar.

The Restaurante Cabaças is a very authentic Portuguese restaurant. It’s noisy, cramped, yummy and always crowded. If you arrive at the place put yourself on the waiting list and grab a drink in Bairro Alto while you wait. We go there for the „Steak on the Rocks“ resp. picanha – it’s good meat which you cook by yourself on a very hot stone. It comes with fries and three sauces. The dish is very popular among the men. And the price of 10€ (without beverages) is incredible.

Lisbon Food Guide - 11 Places to eat in Lisbon
Pelicano & Kikiriki, Praia da Rainha, Costa da Caparica, Portugal.
Lisbon Food Guide - 11 Places to eat in Lisbon
Lisbon Food Guide - 11 Places to eat in Lisbon
Lisbon Food Guide - 11 Places to eat in Lisbon
8.
Am Strand gibt man sich ja meist mit dem zufrieden, was es in der Nähe gibt. Wer am Strand aber dennoch lecker und ein bisschen „fancy“ essen möchte, der fährt zum Praia da Rainha und isst Burger (um die 5€!) bei PELICANO & KIKIRIKI.

Diesen Strandabschnitt von Costa da Caparica erreicht man nur mit dem Auto oder Motorroller, dafür ist er aber auch nicht überfüllt, sondern relativ leer.

At the beach you usually eat anything you can get. But if you want to go to the beach and still eat kinda „fancy“, you have to go to Praia da Rainha and eat burger (for about 5€!) at Pelicano & Kikiriki. Praia da Rainha is part of Costa da Caparica and you can get there only by car or scooter but it’s not very crowded, almost empty even.

Lisbon Food Guide - 11 Places to eat in Lisbon
Café da Garagem, Costa do Castelo 75 (Teatro Taborda), Lisboa, Portugal.
Lisbon Food Guide - 11 Places to eat in Lisbon
Lisbon Food Guide - 11 Places to eat in Lisbon
9.
Das CAFÉ DA GARAGEM ist ein echter Geheimtipp, denn man findest es nur, wenn man davon weiß und der Spot ist einfach Gold wert!

Beim Sonnenuntergang oder bei Nacht kann man hier zu leckerem Vinho Verde oder warmen Schokokuchen eine sagenhafte Aussicht genießen. Doch auch die Sandwiches und Salate sind lecker. Die Inneneinrichtung ist einzigartig und die Atmosphäre spiegelt für uns genau das entspannte Lissabon-Feeling wieder!

Besonders charmant kommt die Rechnung daher – mit einem Stein in einem Schuh. Denn laut einem portugiesischem Sprichwort tut die Rechnung so weh wie ein Stein im Schuh. Beim Café da Garagem ist die Rechnung jedoch keinesfalls schmerzhaft.

Café da Garagem is a real insiders‘ tip as you can only find it if you know of it. At sunset or night enjoy a jug of vinho verde or a piece of the warm chocolate cake with a breathtaking view over Lisbon. Or try their salads and sandwiches – also yummy! The interior is very unique and the atmosphere represents the ultimate relaxed Lisbon feeling. There’s a Portuguese saying that the bill hurts like a stone in your shoe. So they bring the bill inside a shoe along with a little stone. How cute is that?! The prices at Café da Garagem actually don’t hurt that much.

Lisbon Food Guide - 11 Places to eat in Lisbon
Lisbon Food Guide - 11 Places to eat in Lisbon
Lisbon Food Guide - 11 Places to eat in Lisbon
Lisbon Food Guide - 11 Places to eat in Lisbon
Petiscaria Ideal, Rua da Esperança 100, Lisboa, Portugal.
10.
Petiscos ist die portugiesische Version von Tapas (also Gerichte zum Teilen) und bei PETISCARIA IDEAL – einer unserer liebsten Dinnerspots – gibt es typisch portugiesische Petiscos mit modernen Twist – top Qualität.

Das Black Pork oder das Tuna Steak sind wahre Geschmacksexplosionen! Man möchte sich wahrhaftig hineinlegen! Doch auch die gemischte Dessertplatte (denn man kann sich bei der Auswahl einfach nicht entscheiden!) ist ein absoluter Traum.

Am besten geht man als Gruppe von 3+ Personen hin und bezahlt am Ende mit Getränke um die 15€ inkl. Getränke und Espresso danach.

Petiscos is the Portuguese version of tapas (dishes to share). At Petiscaria Ideal you’ll get typical Portuguese petiscos with a modern twist in top quality. It’s one of our most favorite dinner spots of all time! The black pork or tuna steak are to die for! But the mixed plate of deserts (cause you simply can’t decide) is an absolute dream as well. Best to go with 3+ persons so you’ll pay about 15€ each for food, beverages and espresso.

Lisbon Food Guide - 11 Places to eat in Lisbon
Lisbon Food Guide - 11 Places to eat in Lisbon
Lisbon Food Guide - 11 Places to eat in Lisbon
Lisbon Food Guide - 11 Places to eat in Lisbon
Taberna da Rua das Floras, Rua das Floras 103, Lisboa, Portugal.
11.
TABERNA DA RUA DAS FLORAS ist mit Petiscaria Ideal vergleichbar. Man bestellt verschiedene Gerichte, die nach und nach zum Tisch gebracht und untereinander geteilt werden. Auch hier ist mit einer Wartezeit zu rechnen, da das Restaurant nur wenige Plätze hat. Aber das Warten lohnt sich!

Preis für Vorspeise (Oliven, Brot), 4 Gerichte und eine Flasche Wein liegt bei 20€ p.P. bei drei Personen.

Taberna da Rua das Floras is similar to Petiscaria Ideal. You order several dishes which are served one by one to share at the table. As the restaurant doesn’t have a lot of tables you probably have to wait a bit, but it’s totally worth it!

Written by Nisi

Juli 22nd, 2016 10:44 am. Comments

16 Comments

  1. Lissabon und Essen sind ja beides einzeln schon super, aber in Kombination ein Traum. Dank Euch war ich letztes Jahr schon im Royale Cafe und bei Moules&Beer. Beides super und im diesjährigen Lissabontrip auf jeden Fall wieder einen Besuch wert! Im Royale Cafe meinten die Inhaber übrigens, dass plötzlich total viele junge Leute aus Deutschland kommen. Hab ihnen dann erzählt, dass zwei bekannte deutsche blogger darüber berichtet haben, vielleicht ja deswegen :)

    Liebe Grüße
    Julia von https://ffliegendefische.wordpress.com/

    1. Hahaha ach das ist ja witzig! :D Royale Café finde ich auch fast nirgends in einem anderem Restaurant-Artikel für Lissabon zu finden, dabei ist es ja echt so gut! Freut mich, dass dir die beiden Spots gefallen haben! Viel Spaß bei deiner kommenden Lissabonreise <3

    1. Oh jaa! Mich haben die Menüs allein schon so dazu inspiriert, die einfach nachzumachen. Die Version mit Pesto ist beispielsweise gar nicht mal so schwer :) Leider findet man in Deutschland nicht so oft so gute Miesmuscheln.
      Freut mich sehr, dass dir der Beitrag gefällt!

      1. Da hast du recht. So frische Miesmuscheln sind in Deutschland wirklich nicht so einfach zu bekommen aber das macht es dann umso besonderer wenn man dann mal die Gelegenheit dazu bekommt sowas zu essen:)

  2. Oh, wie lecker sieht das bitte aus?! Jetzt habe ich Hunger bekommen;D
    Der Post ist dir super gelungen, alle Fotos sehen super appetitlich aus und die Beschreibungen lassen einem (zumindest mir) das Wasser im Mund zusammenlaufen. Dazu muss gesagt sein, dass ich total auf Fisch und Meerestiere stehe und dann noch in Kombination mit Burger? -PERFEKT!
    Natürlich ist das nicht jedermanns Sache, aber ich finde es besonders gut, dass ihr in diesem Post „kleine Geheimtipps“ verratet.
    Ich wünsche dir ein wunderschönes Wochenende!
    Alles Liebe!
    xxMaj-Britt

    https://majstatement.wordpress.com/

  3. Danke danke danke! Habe mich durch einen Trip letztes Jahr total in Lissabon verliebt, aber diese Spots kannte ich noch gar nicht. Die werden beim nächsten Lissabon Besuch anvisiert :) <3

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.
I agree to processing of email and IP address, and the use of cookies, to facilitate my authentication and posting of comments.

About us Contact

» teetharejade « is written by the twin sisters Desi & Nisi since July 2008. This blog is about fashion, beauty & lifestyle. They share their outfits, beauty wishes and recommendations as well as their recent purchases. Moreover they give insights into their travels & adventures, events and personal lifes.

For press, collaboration and advertising enquiries please contact jjjade[at]gmx.de.

For display advertising please contact Condé Nast Verlag.