Die folgenden Seiten enthalten werbliche Inhalte und Affiliate-Links.
 

Na, habt ihr bereits alle Geschenke zusammen? Oder fehlt euch noch eine Geschenk-Idee oder die ein oder andere Kleinigkeit für euren Liebsten? Die Auswahl ist riesig, da weiß man kaum, wo man anfangen soll. Wir haben euch ein paar Highlights herausgepickt, mit denen ihr jemand anderen ganz gewiss eine Freude machen könnt! Hier ist unser Christmas Gift Guide for Him and Her!

him  her
 
 
1
Männer tragen kaum Schmuck oder Accessoires, aber wenn, dann bitte eine Uhr. Diese Uhr mit Mesh-Armband von Skagen wirkt stilvoll, edel und nicht zu steif.
2
Mit Beauty-Produkten ist es bei Männern ja so eine Sache, aber das Midnight Recovery Concentrate von Kiehl’s kam bisher bei jedem Mann in meinem Bekanntenkreis gut an. Der Lavendel-Duft ist herrlich, perfekt für die Schlafenszeit und dabei nicht zu weiblich. Und die Pflege ist super, da braucht man(n) sich auch keine Sorgen mehr um die Haut machen.
3
Darf es beim Parfum exklusiver sein, so dass er nicht wie jeder dritte Mann duftet – oder besser gesagt wie 1 Million andere Männer – so ist man bei Le Labo an der richtigen Stelle. Die Düfte des Nischen-Labels entstehen in Handarbeit, sind unkonventionell und gleichzeitig nicht zu penetrant. Mit einem kleinen Probeset kann er sich dann selbst für seinen Lieblingsduft entscheiden.
4
Luxuriöses Shave Oil von Tom Ford für seine Bartpflege-Routine.
5
Ein Kunstprint oder eine ästhetische Karte seiner Lieblingsstadt, Hometown oder der Ort, wie hier „New York City“ von Desenio den ihr irgendwann gemeinsam bereisen möchtet.
6
Männer flippen bei Handtaschen zwar vermutlich nicht so aus wie so manche Fashiongirls, aber ein Weekender für kurze Ausflüge wie dieser von Skagen ist ein sehr praktisches und stylisches Geschenk.
7
Mit Sinn und Zweck geht es bei Leder-Accessoires gleich weiter. Vielleicht ist ja ein neues Portmemonnaie oder ein Kartenetui wie dieses von Skagen fällig?
8
Die Instax Mini Neo Classic von Fujifilm macht im Retro-Look nicht nur optisch was her, sondern eignet sich auch wunderbar um gemeinsame Momente und Erinnerungen einzufangen.
9
Die Vase von Jonathan Adler ist ein absoluter Deko-Traum.
10
Das filigrane Armband in roségold von Skagen schmiegt sich wunderbar ums Handgelenk.
11
Das Creme Rouge in „Desired Glow“ von der luxuriösen Naturkosmetikmarke Kjaer Weis aus Dänemark passt zu jedem Hautton und die Verpackung sieht einfach furchtbar edel aus.
12
Etwas zum Einkuscheln kann jeder gebrauchen, z.B. diesen Schal von Hallhuber in der Trendfarbe Rosa.
13
Die Halskette von Skagen ist schlicht, aber durch die gebogenen roségoldfarbenen Stäbe ist sie einzigartig und modern.
14
Passend zum Schmuck darf auch eine Uhr das Handgelenk der Frau schmücken. Mit dieser Armbanduhr von Skagen mit roségoldenen Details setzen wir komplett auf schwarz.
15
CDs sind ausgestorben, aber dafür sind die Schallplatten zurück (oder waren nie weg) – stilvoll Musik genießen! Wie wäre es also mit einer neuen Schallplatte für die Sammlung? Zum Beispiel unser All-Time-Favourite Lana Del Rey – Born to Die. Oder eben einen Plattenspieler wie „L-90“ von Lenco (ein Schmuckstück!) oder für den kleineren Geldbeutel: der tragbare Plattenspieler von Crosley.
16
Zu guter Letzt noch ein paar Deko-Favoriten wie das wunderschöne schwarze Marmor-Tablett von Madam Stoltz
17
Oder dieser Kerzenständer von Menu im minimalistisch skandinavischen Design – ein wahrer Hingucker!

In Zusammenarbeit mit Skagen