teetharejade for Yves Saint Laurent Le Teint Touche Éclat


Teetharejade for Yves Saint Laurent Le Teint Touche Éclat Video

Teetharejade for Yves Saint Laurent Le Teint Touche Éclat Video

Teetharejade for Yves Saint Laurent Le Teint Touche Éclat Video

Teetharejade for Yves Saint Laurent Le Teint Touche Éclat Video
Anlässlich des 20-jährigen Jubiläum vom Touche Éclat Concealer von Yves Saint Laurent kommt das wahre Kultprodukt nun auch in einer Make-up-Version daher, Le Teint Touche Éclat! Wie die große Schwester enthält das Make-up feine lichtreflektierenden Pigmente. Die Textur der Le Teint Touche Éclat Foundation ist sehr leicht und arbeitet mit einem Soft-Fokus-Gel statt Opak-Puder – Maskeneffekt adé! Das Finish ist sehr natürlich und lässt die Haut leuchten, ohne dass sie glänzt. Anders als seine Vorgänger kommt diese Foundation mit einem pumpspender daher, sehr praktisch, die Verpackung ist dabei aber wie von Yves Saint Laurent gewohnt edel und luxuriös.

Heute will ich endlich mal enthüllen, was Desi und ich im April denn so spannendes in Paris getrieben haben. Eigentlich schwirrte es schon in den tiefen des Internets herum, aber machen wir es nun doch mal offiziell ;)
Wir wurden von YSL nach Paris eingeladen, um die neue Foundation auszuprobieren. Unser erster Eindruck, so wie kleine Make-up-Tipps o.ä. wurden dann in einem Video festgehalten – ganz ungeprobt und eher spontan also,  entschuldigt daher bitte die M’s und kleine Verhaspler! Doch wir waren nicht die einzigen. Mit dabei waren nämlich auch Ruth von AModelRecommends, Carrie von WishWishWish (eine unserer absoluten Lieblinge ♥), Chiara von TheBlondeSalad und 6 andere sensationelle Blogger aus der ganzen Welt. Ich bin immer noch ganz geflasht! Hier findet ihr die Videos aller anderen Blogger.

Es war uns eine riesige Ehre und eine große Herausforderung, mit einer so tollen Marke, die wir selbst sehr gerne nutzen, an so einem Projekt zusammenzuarbeiten. Le Teint Touche Éclat gehört nun ungelogen zu unseren absoluten Lieblings-Foundation. Außerdem war das ganze Team unheimlich nett! Wir hoffen, euch gefällt das Video und vielleicht entdeckt ihr uns ja in Zukunft an einem der Make-Up-Counter, Flughäfen oder auf L’Oréal Webseiten! ;)


photo via

Written by Nisi

September 17th, 2012 06:53 pm. Comments

Amsterdamn good: Khaki outfit

» Khakifarbene Jacke (H&M)
» Schwarzer Pullover (COS)
» Graue Treggins (VeroModa)
» Peeptoe Wedges (Reno)
» Gesteppte Umhängetasche (Mutter/Philippinen)
» Armbanduhr (Marc by Marc Jacobs)

Hier noch ein Outfit aus Amsterdam, bei etwas windigem Wetter. Da ich zur Abwechslung auch mal höhere Schuhe anziehen wollte, wir aber den ganzen Tag rumlaufen, waren diese Wedges genau das richtige dafür. Mir ist aufgefallen, wie selten ich noch Schuhe mit Absätzen trage. Kommt mir manchmal einfach etwas „übertrieben“ vor. Aber vielleicht ändert sich das ja jetzt zu den kühleren Jahreszeiten, wo man dann einfach Stiefeletten u.ä. tragen kann :)

Written by Nisi

September 15th, 2012 03:50 pm. Comments

Amsterdamn good: Haul

Ganz typisch Mädchen habe ich in Amsterdam natürlich auch an’s Shoppen gedacht und hier und da ein paar Dinge eingekauft.

(1) Kaufen kann man sie so gut wie an jeder Ecke: Tulpenzwiebeln. Auch wir haben uns am Blumenmarkt mal ein paar mitgenommen. Es war ganz schön schwer, sich zu entscheiden – so viele schöne Sorten! Ich nahm einen bunten Mix und blaue Tulpen mit. Die schwarzen hat sich Johannes ausgesucht, auch richtig cool! Mal sehen, ob sie bei uns wachsen.. Johannes und sein „schwarzer Daumen“ hahahaha… ;)

(2) In der Nieuwe Hoogstraat haben wir einen tollen Laden mit vielen alten Magazinen, Bücher, Prints und Fotografien entdeckt. Auch hier brauchte ich eine halbe Ewigkeit, um mich endlich zu entscheiden xD Letztendlich habe ich das Bild von Marilyn Monroe und das eins Orchideen mitgenommen. Ersteres passte gleich wunderbar in den neuen Bilderrahmen, den super günstig bei Hema gekauft habe.

(3) Am meisten habe ich mich auf einen Besuch bei Skins Cosmetics gefreut. Ein bisschen an Byredo und Diptyque Parfums rumschnuppern und einfach stöbern. Eigentlich wollte ich noch den Nuxe Lip Balm aus dem Töpfchen mitnehmen, aber den gab es nicht mehr (warum wird ausgerechnet der auch nicht bei uns in der Apotheke angeboten?!). Egal, leer ging ich ja trotzdem nicht aus. Ich wollte mal die Invisible Pores Detox Mask von REN ausprobieren, weil ich von der nur gutes gehört habe!

(4) In der Einkaufsmeile gab es ja so gut wie nur Läden, die es auch bei uns gibt, also bin ich nur schnell in den Monki-Laden rein. Wann haben wir eigentlich indlcih mal einen in Berlin? Bisher gibt es nur Gerüchte. Aufjedenfall nahm ich dieses süße weiße Peplum-Top mit.

Written by Nisi

September 13th, 2012 01:50 pm. Comments

Amsterdamn good: Outfit
view post


» schwarzer Pullover (COS)
» gemusterte Hose (Zara)
» Nietensandalen (KG by Kurt Geiger)
» gesteppte Umhängetasche (Mutter)
» Armbanduhr (Marc by Marc Jacobs)
» Nagellack (Yves Saint Laurent Laque Couture „Corail Divin“)

Das Wetter in Amsterdam ist ganz schön wechselhaft. In der Sonne ist es richtig schön warm, doch kann es auch plötzlich windig und kühl werden. Darum zog ich mir noch einen dünnen Pullover über’s Hemd – der untere Teil aber blieb sommerlich.
An diesem Tag war ich u.a. beim Closet Affair 2.0 im Collector, wo ich auch die Sabrina von afterDRK traf. Die Location war wirklich schön!

Written by Nisi

September 11th, 2012 12:50 pm. Comments

In the press: JOY Oktober 2012
view post

Einige von euch haben es ja schon entdeckt: wir sind in der aktuellen JOY :) Wir haben uns sehr gefreut, als man uns ein kleines Interview für die nächste Ausgabe angeboten wurde. Neben tollen internationalen Blogs wie Kayture oder HonestlyWTF wurden wir nach unseren Must-Haves, Inspirationsquellen, Hotspots und Trends befragt. Wir bedanken uns herzlichst für dieses schöne Feature! ♥

Written by Nisi

September 9th, 2012 02:45 pm. Comments

About us Contact

» teetharejade « is written by the twin sisters Desi & Nisi since July 2008. This blog is about fashion, beauty & lifestyle. They share their outfits, beauty wishes and recommendations as well as their recent purchases. Moreover they give insights into their travels & adventures, events and personal lifes.

For press, collaboration and advertising enquiries please contact jjjade@gmx.de.