Outfit: Weekend insights

» nudefarbenes Tanktop (H&M)
» satinartige Hose (Zara)
» Flip Flops (H&M)

Wir hatten ein wunderschönes Wochenende. Oben seht ihr zwei kleine Einblicke vom Samstag: Im Park sonnen, entspannen und braun werden und danach lecker Kumpir essen. Die von LaFemme werden zwar niemals an die von Çarik herankommen – vielleicht kennen es ja ein paar Berliner?! – aber geschmeckt hat es trotzdem :)

Written by Nisi

Mai 29th, 2012 06:48 pm. Comments

Haul & outfit: Designer Outlet Berlin


Letzten Sonntag nahm mich Nadine mit zum Shoppen im Designer Outlet bei Berlin. An dem Tag fand das Fashion- und Beautyfestival statt, d.h. man konnte sich ein neues Make Up verpassen und sich fotografieren lassen. Eine kleine Wellness-Lounge mit Massage und Maniküre wurde auch geboten. Da wir allerdings direkt mit unserem Shopping-Marathon anfangen wollten, haben wir erstmal darauf verzichtet.
Nach unzähligen Läden und ein paar Gratis-Proben von Avène dachte ich schon, dass wir niemals etwas finden werden. Doch in der letzten Stunde haben wir beide noch richtig zugeschlagen. Bei Mango hätte ich am liebsten gleich 3 Jacken mitgenommen, entschied mich dann aber für einen blauen Trench und einer Sonnenbrille, zu der mich Nadine aber erstmal überreden musste :D Des Weiteren wurden noch rosane kuschlige Cashmere-Socken von Kunert mitgenommen.
So eine Shoppingtour würde ich glatt wiederholen, es hat einfach viel Spaß gemacht und außerdem habe ich ich mich in eine hübsche Armbanduhr von Marc By Marc Jacobs verguckt!

PS: Die spanische ELLE und einen Essie Nagellack brachte mir Nadine aus ihrem Spanien-Urlaub mit <3

» Blau-weiß gestreiftes Hemd (COS)
» Bodycon-Rock (H&M)
» Lackballerinas (Zara)
» Nieten-Shopper (Zara)
» Sonnenbrille (Mango)

Written by Nisi

Mai 27th, 2012 03:46 pm. Comments

Bonjour, Paris! Part 2

Ein paar Fotos aus Paris haben wir noch! Dafür, dass wir nicht sonderlich viel zeit hatten, haben wir beide eine Menge schöner Plätze und Sehenswürdigkeiten der Stadt abklappern können. Der Jardin des Tuileries zwischen Louvre und Place de la Concorde zählt wohl zu den schönsten Plätzen, vor allem zu dieser Zeit. Eigentlich ein schöner Platz zum Relaxen und Spazieren gehen, aber wir wollten weiter und uns noch Notre-Dame de Paris anschauen. Dennoch muss noch so einiges auf einer erneuten Reise nach Paris nachgeholt werden, aber wann das geschieht – wer weiß. Wer von euch war denn schon mal in Paris? Was sind eure persönlichen ‚Must-See’s, Geheimtipps?

Written by Nisi

Mai 25th, 2012 04:45 pm. Comments

New things from Paris /Desi
view post

Hier nun mein kleiner Paris-Haul. Viel ist es nicht, denn aufgrund Zeitmangel sind wir nicht großartig zum Shoppen gekommen. Was ja nicht schlimm ist ;) Aber ich wäre noch liebend gerne in den Sephora an der Avenue des Champs-Élysées gegangen – der größe auf der Welt! Nichtsdestotrotz bin ich mit meinen kleinen Paris-Einkauf sehr zufrieden.
Die Lait-Crème Concentré von Embryolisse und den Makeupentferner Bioderma Créaline H2O habt ihr ja schon bei Nisi gesehen. Die gab es nämlich praktischerweise gleich im Doppelpack. Den Makeupentferner habe ich nun schon öfters ausprobiert und kann den Online-Rave nur erwidern. Augenmakeup entfernt er mühelos, ohne zu brennen und auf dem Gesicht hinterlässt er keine Rückstände, ohne ein spannendes Gefühl der Haut. Die HydraQuench Creme von Clarins gab es als kleines Extra in der französischen Glamour.
Meine zwei absoluten Highlights sind jedoch zwei Lippenprodukte. Zum einen der Clarins Instant Light Natural Lip Perfector Nr.03. Ein Lippenpflegestift in Lipglossform. Er gibt den Lippen eine schöne dezente Farbe, wunderschönen Glanz, der auch recht lange hält, aber das Wichtigste: Er hat mit Abstand den leckersten Geruch den ich jemals an einem Lipgloss gerochen habe! Irgendwie nach gebrannten Mandeln, Creme Brulee und Vanille – einfach göttlich. Außerdem ist er feuchtigkeitsspendend und klebt überhaupt nicht.  Wie man schon merkt: Eine klare Empfehlung meinerseits.
Über mein zweites Highlight kann ich auch nur schwärmen. Es ist der Rêve de Miel Lip Balm von Nuxe. Ein Lippenbalsam mit Honig, Sheabutter, pflanzlichen Ölen und Grapefruit-Essenz. Der Beste den ich je hatte. Er versorgt die Lippen ultra lang mit Feuchtigkeit, Risse werden schnell geheilt und die Lippen fühlen sich weich und überhaupt nicht ausgetrocknet an, wenn der Balsam dann mal komplett verschwunden ist (nicht so wie bei der Lipbutter von Korres – welch Enttäuschung). Ich werde auf jeden Fall versuchen an die Stick-Variante für unterwegs heranzukommen, wobei die im Pot die beste Wirkung zeigen soll.
Zu guter Letzt ein Last-minute-Kauf vom Flughafen: Ein Pashima mit Paris- und Eiffelturm-Aufdruck.

Habt ihr einen bestimmten Paris/Frankreich-Wunschzettel? Wenn ja, was steht auf eurer Liste und was könnt ihr Empfehlen?

Written by Nisi

Mai 23rd, 2012 01:45 pm. Comments

Outfit: Nude flats & neon nails
view post


» gestreiftes T-Shirt (Mango)
» Bodycon Rock (H&M)
» Ballerinas (Topshop)
» Schultertasche (Zara)

Wow also der Nagellack kommt auf den Fotos schon ganz gut in Geltung, obwohl ich nicht mal ein Detail-Foto gemacht habe :D (Es ist der vom Vorpost). Heute war ich also in der Uni, um bei diesen herrlichen Wetter meine erste Klausur für diese Woche zu schreiben. Leider lief diese nicht sehr gut, aber Trübsal blasen würde jetzt auch nichts mehr nützen. Also: Kopf hoch und versuchen, die nächsten besser zu meistern, oder?
Das war jedenfalls mein Outfit. Ich mag an dem Shirt besonders, dass die schwarzen Blockstreifen nicht aus Jersey, sondern aus einem halbdurchsichtigen Chiffonstoff gemacht sind. Ich finde das gibt dem lässigen Oberteil noch das gewisse Etwas. Schade, dass das auf dem Bildern nicht so hervor geht.
Das letzte Foto habe ich noch schnell zu Hause gemacht, um euch meine tägliche kleine Arm-Party zu zeigen. Inklusive meines neuen Nazar-Bettelarmbändchen – ein Istanbul-Mitbringsel von einem Freund. love it! Das rote Bändchen ist übrigens ein Italien-Mitbringsel einer sehr guten Freundin und soll angeblich Glück in der Liebe bringen, haha. Und das Goldarmband ist ein Geschenk von meiner Mutter :)

Written by Nisi

Mai 21st, 2012 05:42 pm. Comments

About us Contact

» teetharejade « is written by the twin sisters Desi & Nisi since July 2008. This blog is about fashion, beauty & lifestyle. They share their outfits, beauty wishes and recommendations as well as their recent purchases. Moreover they give insights into their travels & adventures, events and personal lifes.

For press, collaboration and advertising enquiries please contact jjjade@gmx.de.