1 Outfit – 3 Looks

Ab und zu sieht man Outfit-Serien, wo gezeigt wird, wie man 1 Teil auf verschiedenste Weise kombinieren kann.  Heute drehen wir das Ganze mal um, dass heißt es gibt ein Outfit, aber 3 verschiedene Looks. Dafür reicht es manchmal schon, nur ein paar Accessoires auszuwechseln. Meine Basis ist die Jamie Jeans von Topshop, ein cremefarbener Strickpullover* und ein schwarzer Blazermantel* von Sheinside. Ich habe dann jeweils andere Schuhe und andere Taschen kombiniert.

Once in awhile you see those outfit series which show how to style one piece in different ways. Well this time we turn that around and show you how to style a whole outfit in 3 different looks. For that it’s often enough just to change the accessories. My base for the outfit contains the Jamie jeans from Topshop, a creme-colored knitted sweater and a black blazer-shaped coat. I also changed my shows and bag on top.

1. Look: chic
Für den ersten Look habe ich schwarze klassische Pumps von Zara und eine schwarze „Chainbag“ kombiniert. Das Outfit wirkt schick und wäre perfekt für einen Restaurantbesuch oder einen netten Abend in eine Bar. Ein kleiner Tipp für diejenigen, die auch mal gerne Pumps in den kälteren Jahreszeiten tragen möchten: Von Hansaplast gibt es eine Wärme-Creme für die Füße, die ganz gut hilft!

1. Look: chic
For the first look I paired classic black pumps from Zara and a black chain bag. This makes the look much more chic and appropriate  for a restaurant or a nice evening at a bar.

2. Look: preppy
Diesen Look würde ich genau so für die Schule oder für die Uni tragen oder auch für ein lockeres Meeting. In die Satchel-Tasche von Zara kommen alle Unterlagen problemlos unter und zusammen mit den Chelsea-Boots von Topshop lässt es das Outfit „preppy“ und seriös wirken. Der kleine Absatz an den Chelsea-Boots ist auch nicht zu hoch, damit man einen langen Tag auch gut übersteht.

2. Look: preppy
I would wear this look exactly like it is for school, uni or a casual meeting. In the satchel bag from Zara is enough space for documents and paired with those chelsea boots from Topshop make the outfit look more ‚preppy‘ and formal. The  heel of the boots is is not too high so you can walk in them the whole day.

3. Look: casual
Als letztes kombinierte ich braune Wildlederboots von Isabel Marant pour H&M und einen braunen Wildledershopper von Zara. Beide Accessoires verleihen dem Look einen leichten Western-Touch. Das Outfit ist sehr gemütlich und diese Gemütlichkeit wird optisch noch mal durch die slouchigen Boots und den sackigen Shopper unterstrichen.

3. Look: casual
Lastly I combine brown suede boots from Isabel Marant pour H&M with a brown suede shopper from Zara. Both accessories give the outfit a bit of a wester touch. The look is very comfy especially with those slouchy boots and baggy shopper.

Je nach Anlass muss man also nicht unbedingt das ganze Outfit umwerfen. Accessoires machen den feinen Unterschied und manchmal reichen kleine Details um eine neue Wirkung zu erzielen. Ich hoffe meine drei Looks haben Euch gefallen. Wenn ja, welcher ist denn Euer Favorit?

So depending on the occasion you don’t have to change the whole outfit to dress appropriate. Accessories make the differents and sometimes it’s the details that make the big changes. I hope you like my three looks! If so which is your favorite?

Written by Desi

November 27th, 2013 05:30 pm. Comments

17 Comments

  1. Der zweite Look gefällt mir am besten, die boots sind super schön perfekter Look für die Uni… den ersten dann zur After-work- Party und den letzten für einen Bummel über den Weihnachtsmarkt. Toller Post! <3

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.
I agree to processing of email and IP address, and the use of cookies, to facilitate my authentication and posting of comments.

About us Contact

» teetharejade « is written by the twin sisters Desi & Nisi since July 2008. This blog is about fashion, beauty & lifestyle. They share their outfits, beauty wishes and recommendations as well as their recent purchases. Moreover they give insights into their travels & adventures, events and personal lifes.

For press, collaboration and advertising enquiries please contact jjjade@gmx.de.

For display advertising please contact Condé Nast Verlag.