half a million views and a happy new year

Soeben wurde die Halbe-Millionen-Grenze unseres Besucherzählers überschritten. Ein riesen Dankeschön an unserer treuen Leserschaft und euch allen noch einen guten Rutsch ins neue Jahr! Party hard!

Written by Nisi

Dezember 31st, 2009 03:32 pm. Comments

Silvesteroutfits 09/10

Wie ich finde, sehr einfache Outfits. An Silvester immer schön mit Schmuck und Paijettenzeugs protzen, hahahh. Worauf man meiner Meinung nach achten sollte ist, dass man geschlossene Schuhe nimmt. Pumps wären irgendwie schlecht, wenn man mal raus geht, für’s Feuerwerk schauen/selbst feuerwerkeln xD Dominierenden Farben sind schwarz und weiß (bei unserem Kleiderschrank auch kein Wunder, hahah)

Outfit N°1

» schwarze langer Blazer (H&M)
klasse fänd ich auch einen Blazer in knallpink oder kobaltblau, also wer solches besitzt: nehmen!
» weißes Shirt (Asos)
auch gegen ein farbiges Top ersetzbar, dann aber bei einem schwarzen, weißen oder cremefarbenen Blazer bleiben
» Lamé Leggings/Glanzleggings wie auch immer (Topshop)
» oder: Paijetten Leggins (H&M)
» silberne Multi-Chain Kette (H&M)


» schwarze Ankle-Boots (H&M)
» Leather Frill Clutch (DorothyPerkins)
» silbernes Multi-Chain Armband (H&M Men)
und dann noch mein Goldschmuck, den ich so gut wie immer trage. Ich liebe Bicolor
» Und dann noch ein paar schicke Ohrstecker und Ringe


Outfit N°2


» schwarze Volant-Bluse (Monki)
» schwarzer longsleever (GinaTricot)
» Glitzerstrumpfhose (H&M Kids)
Die Bluse ist lang genug, sodass man sie super zu einer Strumpfhose tragen kann. Als Alternative zu der Glitzerstrumpfhose ginge auch eine Spitzenstrumpfhose, oder eine gestreifte, oder eine gepunktete, Egal, hauptsache auffällig!



» schwarze Schnürrbooties (UrbanOutfitters)
» Quilted Chain Bag (Topshop)
» goldener Klunker-Armschmuck (MissSelfridge)
» goldenes Apfel-Kettchen (Accessoirize)
» goldene Feder-Ohrhänger (BijouBrigitte)
Dazu würde ich die Haare hochstecken, damit man die Ohrhänger schön sieht und das sieht auch zu dem Kragen der Bluse schöner aus

Für einen kleinen Farbakzent: Fingernägel in knall rot lackieren oder in der Trendfarbe Jadegrün *klick* (na bei unserem Blognamen doch ein muss!)

Written by Nisi

Dezember 30th, 2009 04:42 pm. Comments

Eine haarige Angelegenheit…

Ein Haar-Post :D Ja, da es mal wieder Zeit wird, meinen Ansatz nachzufärben und ich wieder Lust auf meine Lieblingstönung habe, mussten neue Päckchen her. Da ich von Natur aus sehr dunkles Haar habe, helle ich sie immer auf (bevor ich auch überhaupt irgendeine andere Farbe reinmachen kann, so dass man sie auch sieht). Dafür benutze ich von Schwarzkopf Blonde den Aufheller für dunkles Haar – bei Rossmann 4,25€. Der besitzt einen Anti-Rotstich-Effekt, d.h. die Haare werden nicht orange ;) Da ich aber gerne einen Rotstich drin haben möchte (einen schönen! xD) benutze ich die Intensivtönung von Schwarzkopf Country Colors in der Farbe 66 Peru Nougat braun – bei Rossmann 3,25€. Super für ein bisschen Frische und Abwechslung ;) Da es ja eine Tönung ist, wäscht sie sich langsam raus. Meine Haarfarbe verändert sich immer und mir wird nicht langweilig, hahah. Hier seht ihr die Farbe einmal ohne Tönung, bzw. rausgewaschen und einmal nachdem sie frisch gefärbt waren

Nun zur Pflege. Da benutze ich neben Shampoo und Spülung eigentlich nur eines. Von John Frieda Frizz-Ease tägliche Wunderkur. Und das nicht mal regelmäßig. Naja, meine Haare haben auch ein paar Eigenschaften von Unkraut: wachsen rasend schnell und sind nicht tot zukriegen ;)

Written by Nisi

Dezember 29th, 2009 11:37 pm. Comments

Ein Besuch in Hamburg…
view post

…wäre nichts ohne einen Abstecher bei Urban Outfitters, Monki, Weekday und Accessorize, oder etwa nicht? Jedenfalls gilt das für Fashioninteressierte xD
Es ist Montagabend, knapp halb 9 und ich sitze hier gerade im Bus auf meiner Heimfahrt, schön mit meinen hübschen Vaio aufm Schoß und schreibe schon mal meinen Blogeintrag vor, Internet is ja nicht ;>

Schade, dass wir in Berlin keinen Urban Outfitters haben, dort macht es so Spaß rumstöbern, nicht nur bei den Klamotten und Accessoires – die Gifts&Home Artikel mag ich ganz besonders, man findet immer irgendwelches lustiges Zeug oder gute Geschenkideen – aber das wisst ihr sicher schon ;>
Meine Ausbeute fiel bei UO wie folgt aus (gut, dass gerade überall SALE ist):
* Truth Or Dare The Evil Version ;)
* „D“ Initial Ohrstecker
* schwarze 4er Bilderrahmen
* VW Bus Eierbecher als Geschenk
* jadegrünen Nagellack
* schwarze Ballerinas

Hier erstand ich zwei süße goldene Kettchen mit Anker- und Apfelanhänger und Anker-Ohrstecker. Gut, dass ich nicht die Ankerkette von UO geholt habe, da hätte die mich das dreifache gekostet.

Zum Glück sind die Weekday und Monki Stores nicht so groß wie in Schweden, sonst wär ich wahnsinnig geworden (und mein Bruder auch ;D). Gekauft habe ich nur was bei Monki – eine schwarze Volant-Bluse, die ich schon vor ein paar Wochen bei einer H&M-Kassiererin gesehen habe, mich aber nicht getraut habe zu fragen, woher das Teil ist – was für ein Zufall (und auch noch im Sale ;>).

Außer dem Shoppen und der Herumspaziererei waren wir noch im Hamburg Dungeon – war ganz lustig, nicht sonderlich gruselig, aber im Großen und Ganzen doch ganz gut gemacht, vorallem die Schauspieler, die Besucher wurden richtig gut eingebracht. Am besten war unser Schlachtruf bei der Rettung Störtebekers: „Ehm ja ähh Schlachtruf, ja.“ Hahahahaha…

So, mein rechtes Bein ist eingepennt, ich leg mich jetzt Schlafen, ne Stunde Fahrt hab‘ ich ja noch vor mir :)

Written by Nisi

Dezember 29th, 2009 11:13 am. Comments

wiwt in H&M
view post



» schwarzes Jeanshemd (GinaTricot)
» schwarzes Jeans (H&M)
» beiger Trenchcoat (NewYorker)
» schwarze Ankle Boots (H&M)
» grauer Schal (H&M Men)
» Quilted Chain Bag (Topshop)

(Ganz ohne Schmuck, ui). Also wie man sieht war ich heute wieder mal beim Schweden. Und was ging denn da ab? Die Hälfte des Sortiments lag aufm Boden… Ich dacht schon, ich wär bei Zara gelanded, hahaha. Naja egal. Der Paiettenrock ist eigentlich ein Tubetop, aber als Rock find ichs cooler. Gibt es für 5€ im Sale. Mitgenommen wurde der lange Blazer. Erinnert das königsblaue Futter nicht ein bisschen an die Jimmy Choo Kollektion? Hmm. 19,95€ Für einen Blazer doch im netten Rahmen. Gekauft wurde er wegen der länge, den kann man so nämlich auch geschlossen und nur mit Leggins tragen :) Und gaaanz toll fand ich auch die schwarzen Loafers (gibt es auch in braun, die sogar im Sale, aber natürlich nicht mehr in meiner Größe…). 19,95€ find ich ein bisschen happig. Obwohl sie sehr schön verarbeitet sind, soweit ich das beurteilen kann. Trotzdem wären 5€ weniger doch viel ansprechender. Mal sehn was Nisi zu denen sagt, lala *_*








Und gleich hol ich Nisi vom Busbahnhof ab, juhu!

Written by Nisi

Dezember 28th, 2009 09:09 pm. Comments

About us Contact

» teetharejade « is written by the twin sisters Desi & Nisi since July 2008. This blog is about fashion, beauty & lifestyle. They share their outfits, beauty wishes and recommendations as well as their recent purchases. Moreover they give insights into their travels & adventures, events and personal lifes.

For press, collaboration and advertising enquiries please contact jjjade[at]gmx.de.

For display advertising please contact Condé Nast Verlag.