Die folgenden Seiten enthalten werbliche Inhalte und Affiliate-Links.
 

Erinnerungen kann man in Gedanken lassen oder durch unsere Sinne – wie zum Beispiel durch Gerüche oder die Wiederkehr an bestimmten Orten – wieder aufrufen lassen und durch Kunst oder Fotografie verewigen. Wir haben über das letzte Jahrzehnt eine Vorliebe für das Verewigen von Erinnerungen und Gedanken in Form von Tattoos entwickelt. Tattoos, die für besondere Menschen, Erlebnisse oder Einstellungen stehen. Es ist eine Obsession, wenn auch nur dezent ausgelebt.

VIEW POST