Weddig Guest in a Jumpsuit

Mein momentaner Lieblings-Jumpsuit ist dieses gute Stück mit Carmen-Ausschnitt und Vichy-Print von Edited the Label. Mit flachen Sandalen getragen ist es der perfekte Sommerlook. Aber warum nicht auch zu festlichen Anlässen? Ich brauche dieses Jahr drei Looks für Hochzeiten, aber wer sagt, dass man immer zu Kleidern greifen muss? Kombiniert mit Slingback-Pumps und Blazer ist der Jumpsuit totally Wedding guest appropriat!

Ich mag vor allem den Mustermix aus Polkadots und Vichy-Print – da beide Muster in schwarz-Weiß gehalten sind harmonieren sie sehr gut zusammen. Den Blazer trage ich außerdem in zwei Nummern größer, um einen dezenten Oversized-Look zu erreichen.

„Janna“ vichy jumpsuitEdited the Label. Wool blazerArket. „Bonsai“ bucket bagSimon Miller. Polkadot slingback pumpsPaul Andrew.

wearing„Janna“ vichy jumpsuitEdited the Label. Wool blazerArket. „Bonsai“ bucket bagSimon Miller. Polkadot slingback pumpsPaul Andrew.

SHOT BY your’s truly IN COLLABORATION WITH edited the label LOCATION studio 230, berlin.

Written by Desi

Mai 25th, 2018 08:13 pm. Comments

5 Comments

  1. Die anderen „ Wedding Guest“ Outfits würden mich auch sehr interessieren. Brauche dringend Inspiration und wenn nicht von Euch, von wem dann ?

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.
I agree to processing of email and IP address, and the use of cookies, to facilitate my authentication and posting of comments.

About us Contact

» teetharejade « is written by the twin sisters Desi & Nisi since July 2008. This blog is about fashion, beauty & lifestyle. They share their outfits, beauty wishes and recommendations as well as their recent purchases. Moreover they give insights into their travels & adventures, events and personal lifes.

For press, collaboration and advertising enquiries please contact jjjade[at]gmx.de.

For display advertising please contact Condé Nast Verlag.