Die folgenden Seiten enthalten werbliche Inhalte und Affiliate-Links.
 

Auch wenn ich hier in Berlin noch auf den richtigen Winter warte – so mit Schnee und so – ungemütlich ist es trotzdem schon, vor allem wenn es nass-kalt ist. Gerne darf es ja kalt sein, aber wenn dann bitte mit Schnee, wie gesagt. Eine momentan sehr angesagte Winter-Kluft ist der Teddy Coat: Also ein Mantel, der sich wie das Lieblings-Plüschtier von damals anfühlt. Meine kuschelige Version in Caramel-Braun ist von Edited the Label und das perfekte Mittel, um den ungemütlichen Winter etwas gemütlicher zu machen. Da es für Stiefel nicht unbedingt nötig war, trug ich dazu weiße Sneaker mit weissen Socken und ging damit in Richtung Klischee-Berlin-Style: Abgewetzt, etwas Retro und irgendwie ulkig – ach ja, dazu darf eine Designer-Handtasche nicht fehlen ;)

Was sagt ihr denn zum Teddy Coat – yay or nay?

Teddy coatEdited the Label. Red scarf& Other Stories. Mom jeansMonki. Trio bagCéline. „Club C 85 Vintage“ sneakersReebok.

wearingTeddy coatEdited the Label. Red scarf& Other Stories. Mom jeansMonki. Trio bagCéline. „Club C 85 Vintage“ sneakersReebok.

shot by STEPHAN MÜHLAU in collaboration with EDITED THE LABEL