Outfit: The Biker Jacket

Nisi is wearing: Céline Trio Bag, Acne Jensen Boots, Biker Jacket, Mirrored Sunglasses

Yay, ich konnte endlich mal meine Winteruniform ablegen und gegen ein „Biker-Outfit“ austauschen. Sogar die Sonne ließ sich wieder blicken, so dass man den Look mit einer Sonnenbrille aufpeppen konnte. Letztendlich ist das Outfit aber doch ganz nach meinem Schema: Skinny Jeans, Boots, Pullover und eine dunkelblaue Jacke – Winteruniform Klappe die Zweite.


Yay, finally I could leave my winter uniform at home and go for a lighter biker inspired outfit. We even had some sunhsine that day so I could jazz up the look with a pair of mirrored sunglasses. But still that look is just right up my street: skinny jeans, boots, a sweater and a navyblue jacket – winter uniform 2.0.

» Biker-Jacke* (Edited the Label)
» Skinny Jeans „Plenty“ (Dr. Denim)
» Pullover (COS)
» Jensen Boots (Acne Studios)
» Trio Bag (Céline)
» Ohrhänger (Urban Outfitters, ähnlich hier)
» Verspiegelte Sonnenbrille (LeSpecs)

Nisi is wearing: Céline Trio Bag, Acne Jensen Boots, Biker Jacket, Mirrored Sunglasses

Nisi is wearing: Céline Trio Bag, Acne Jensen Boots, Biker Jacket, Mirrored Sunglasses

Nisi is wearing: Céline Trio Bag, Acne Jensen Boots, Biker Jacket, Mirrored Sunglasses

Nisi is wearing: Céline Trio Bag, Acne Jensen Boots, Biker Jacket, Mirrored Sunglasses

Nisi is wearing: Céline Trio Bag, Acne Jensen Boots, Biker Jacket, Mirrored Sunglasses

Nisi is wearing: Céline Trio Bag, Acne Jensen Boots, Biker Jacket, Mirrored Sunglasses

Nisi is wearing: Céline Trio Bag, Acne Jensen Boots, Biker Jacket, Mirrored Sunglasses

Written by Nisi

Januar 21st, 2015 05:30 pm. Comments

41 Comments

  1. Wow du siehst perfekt aus liebe Nisi. Ich liebe die Jacke, darf ich fragen in welcher Größe du sie trägst? Und wie groß du bist? Würde sie mir sofort bestellen aber online am Modell sieht die gar nicht mehr so prall aus :D Liebe Grüße

  2. Toller Look! Die Jacke ist ein Traum und die Sonnenbrille macht das ganze so schön lässig. Insgesamt einfach genau mein Geschmack und ich finde es echt bewundernswert, dass du deine Haare immer so perfekt stylst!

  3. ich finde die blau-schwarz-kombi so cool, aber an mir selber bin ich mit dem Ergebnis nie zufrieden…An dir ist es ein toller Look ♥
    liebe Grüße von rndmmemories.blogspot.com

  4. Sehr cooles outfit, gefällt mir sehr gut. Insbesondere die Jacke. Ich bin schon ein Weilchen am überlegen, ob ich mir eine solche Biker-Jacke mal zulege. Vielleicht schlag ich bei der einfach mal zu :-)

  5. Ich hab‘ mal eine Frage aus purer Neugier. Bei so einem Vertrag wie mit Edited darfst Du Dir die Teile selbst aussuchen, die Du präsentieren möchtest oder wählen die das für euch aus? Und darfst Du die Sachen auch behalten oder musst Du sie zurückgeben? Ich frag‘ mich das immer wieder. Ich meine Beautysachen kann man ja schlecht wieder zurückgeben, aber Kleidung ja vielleicht schon?! Aber die Jacke steht dir sehr gut! Du solltest sie behalten dürfen ;) Liebe Grüße, Anabell

    1. Mit Edited haben wir keinen Vertrag, wir erhalten bisher die Kleidungsstücke zu „bestimmten Anlässen“ . Die Jacke konnte ich mir bspw. nach dem Blogger-Shooting im Oktober aussuchen (konnte sie aber bisher nicht so oft tragen bzw. fotografieren) oder auf der Fashion Week waren Teile aus der neuen Kollektion in der Goodiebag :)
      In der Regel suchen wir uns Kleidungsstücke (oder auch Beautysachen) immer selbst aus und können diese auch behalten. Ein Mal mussten wir Accessoires zurückgeben, da sie nur für ein Shooting bestimmt waren.. Desi hat sich die Tasche danach selbst gekauft :D
      Liebe Grüße!

      1. Na, da solltest Du aber für Unwissende auch hinzufügen, dass Du beim Klicken auf dem Link und nach Kauf der Jacke z.B. pro Stück eine gar nicht mal so schlechte Provision erhälst. Das ist auch vollkommen okay, weil Du auch dafür arbeitest. Aber wenn hier jemand offensichtlich keine Ahnung hat, wie der Hase läuft, wäre es schon angebracht auch alles zu erklären.

        1. Huhu :) Ich habe es so verstanden, dass sie sich gezielt über den den Aspekt des Behalten oder Nicht-Behalten erkundigt hat und nicht darüber, wie Blogger im Allgemeinen Geld verdienen. Aber das könnte ich ebenfalls gerne erklären :) Du hast es ja schon grob erklärt: Affiliate-Links können für uns Provisionen einbringen und hilft dem Leser das Item oder – falls nicht verfügbar – ähnliche Teile schneller zu finden. Da ist es dann egal, ob es sich um ein zugeschicktes oder normales Teil handelt, die Linkeinbindung findet freiwillig d.h. unabhängig von der Marke statt. Falls sich jemand näher zu dem Thema informieren möchte: Jessie hat unter http://www.journelles.de/wie-man-mit-modebloggen-geld-verdient-und-wieso-das-nichts-mit-verlorener-glaubwuerdigkeit-zu-tun-hat/ einen guten und ausführlichen Blogpost darüber verfasst :)

          1. Das ist die Erklärung, die ich mir gewünscht habe! Aber das „Huhu“ solltest Du lassen. Das klingt irgendwie aufgesetzt. Bleib einfach Du selbst.

  6. hey, tolles outfit, die brille ist persönlich nicht so meins ^^

    hat zwar eher weniger mit fashion und beauty zu tun, aber könntet ihr vielleicht einen post zu euren jeweiligen studiengängen verfassen? wie fandet bzw findet ihr es, würdet ihr nochmal das selbe studieren, wie sieht es karrieremäßig weiter aus?
    und eure lieblingsbücher und -filme? wenn ihr das zu viel für einen post findet, würde ich mich auch über einen kommentar freuen :)

    lg

  7. Hallo Nisi, deine Bilder sind wirklich toll geworden. Ich habe da mal eine Foto frage. Ich habe das Objektiv 50mm 1.4, welches ihr sonst auch immer für eure Outfit Bilder benutzt habe. Bei mir ist aber das Problem, das wenn ich jemand fotografieren möchte, also den ganzen Körper mit Gesicht es nie komplett scharf ist, meistens ist das Gesicht komplett unscharf und sogar der Körper nicht gestochen scharf. Bei euren Bildern ist immer der ganze Körper+Gesicht scharf, weißt du vielleicht woran das liegen könnte? Habe schon so vieles ausprobiert, aber noch keine Lösung gefunden. Oder ist meine Einstellungen der Kamera einfach falsch, habe schon verschiedene ausprobiert, aber bisher noch nicht die richtige gefunden. Würde mich über eine Antwort freuen. Danke für deine Hilfe, liebe Grüße Lisa

    1. Wenn du die Blende extrem weit offen hast (zB 1.4), dann ist nur ein winzig kleiner Bereich scharf und der Rest unscharf. Wenn du beispielsweise auf die Nasenspitze scharf stellst, sind die Augen schon wieder unscharf. Eine Lösung wäre abzublenden (zB auf 2.0).

  8. Das Outfit ist wirklich wahnsinnig schön. Mir gefällt die Jacke total. Ich hoffe hier in Süddeutschland gibt es auch bald mal Tage an denen ich meine Biker-Frühlings-Outfits auspacken kann :)

  9. Das Outfit und vor allem die Jacke sind super!
    Ich bin übrigens immer wieder begeistert von deiner Foto- und Videoqualität! Man merkt, dass dir das sehr am Herzen liegt!
    Lg Verena

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.
I agree to processing of email and IP address, and the use of cookies, to facilitate my authentication and posting of comments.

About us Contact

» teetharejade « is written by the twin sisters Desi & Nisi since July 2008. This blog is about fashion, beauty & lifestyle. They share their outfits, beauty wishes and recommendations as well as their recent purchases. Moreover they give insights into their travels & adventures, events and personal lifes.

For press, collaboration and advertising enquiries please contact jjjade[at]gmx.de.

For display advertising please contact Condé Nast Verlag.