August 3rd, 2014 @ 03:19 pm, written by Desi
My customized Moto X
 

Vor zwei Wochen haben wir bereits über den Moto Maker von Motorola berichtet und nun ist auch unser personalisiertes Moto X da! Wir haben uns letztendlich gegen das Holz-Design und für das Mintgrün entschieden (und es passt ja so schön zu unserem Blognamen). Goldene Akzente und eine weiße Vorderseite. Als Signatur wählten wir “Fall in love with life.“. Für etwas, was man täglich lesen würde, fanden wir so ein “Lebensmotto” am schönsten. Meine Lieblings-Features sind eindeutig die Front-Kamera und die Sprachsteuerung. Auch wenn 2 Megapixel erstmal recht wenig klingt, die Front-Kamera eignet sich meiner Meinung nach dennoch super für Selfies ;) Und nun zu der Sprachsteuerung: Durch den Auslösesatz “Ok Google Now” kann man dem Moto X nahe zu jeden Befehl geben, den einem einfällt. Und das macht mehr Spaß, als ich gedacht habe. Vor allem wenn man einfach nur schnell nach etwas googlen möchte. Man muss zuvor seine eigene Stimme aufnehmen, damit das Smartphone seinen Besitzer erkennt und die Befehle nicht von irgendjemand ausgelöst werden, der gerade zufällig an einem vorbeiläuft und auch “Ok Google Now” sagt. Dadurch dass die Stimmen von Nisi und mir sind so ähnlich, funktioniert die Steuerung bei uns beiden – witzig!. Wer mehr über das Smartphones erfahren möchte, findet hier unten auf dieser Seite alle Details im Überblick. Das Design finde ich super schön und das Personalisieren ist ein toller Bonus, den nicht jeder zu bieten hat. Cool wäre aber auch, wenn man sich im Moto Maker schon ein paar Apps im Vorfeld aussuchen könnte. Aber nun gut, mich hat es überzeugt. Trotz dass ich mich als eingefleischter iPhone-Benutzer erst noch an Android gewöhnen muss  – das nehme ich in Kauf ;) Gesponsorter Beitrag