Interior: Von Bildern und Erinnerungsstücken

Ich glaube, ich habe mein Zimmer noch nie auf dem Blog gezeigt. Das könnte auch daran liegen, dass es bis vor einem Jahr noch rosa Wände hatte und ich mich gar nicht darin wohlgefühlt habe. Nun sieht das aber schon ein wenig anders aus – deswegen gibt es heute einen kleinen Ausschnitt. Auch wenn noch die ein oder anderen Veränderungen geplant sind, die Basis steht. Und heute habe ich es endlich geschafft die wunderschönen Bilder einzurahmen, die ich von artelimited bekommen habe. Wenn ich mir das Bild anschaue, welches nun meine Schminkecke aufhübscht, muss ich irgendwie an Städtereisen denken. Zumindest verbinde ich das Bild damit – und der Gedanke gefällt mir. Und es passt super zu meinem kleinen Teppich, den ich zum Geburtstag geschenkt bekommen habe. Die kleine Leiste mit den Polaroids wird stetig erweitert. Gemacht sind die mit der Instax Mini 8 – ein ebenso tolles Geburtstagsgeschenk. Das zweite Bild hat über meinem Bett den perfekten Platz gefunden, da es für mich das Träumen symbolisiert und ich liebe Aquarellbilder!
Auch wenn es auf diesen Fotos nicht so rüber kommt, möchte ich ein paar Elemente in meinem Zimmer einbringen, die mich an Portugal und mein Auslandssemester erinnern. Wie zum Beispiel die kleine Olivenöldose auf meiner Fensterbank. Fotos mit schönen Erinnerung gibt es bei mir schon, aber die bunten Fließen, die ich auf Flohmärkten in Lissabon gekauft habe, möchte ich noch besser zur Geltung bringen. Wenn es soweit ist, gibt es einen zweiten Interior-Post zu meinem Zimmer ;)

Im Moment stehen u.a. noch folgende Dinge auf meiner Wunschliste: eine kleine Lampe im Industrial-Look, die ich an mein Regal in der Schminkecke klemmen kann, ein Acapulco Stuhl wäre der Traum und die perfekte Sitzgelegenheit, ein dunklerer und etwas gräulicher Laminatboden, ein paar pflegeleichte Kakteen, neue Aufbewahrungsmöglichkeiten für mein Make-Up, eine Duftkerze von Diptique, Gardinen… mehr seht ihr auf meiner Vollow-Liste.

Written by Desi

Januar 31st, 2014 05:45 pm. Comments

6 Comments

  1. Wirklich wunderschön genau mein Geschmack <3
    Finde toll , dass dein Zimmer so hell ist und clean , da kommen die ganzen Sachen so toll zur Geltung. Besonders schön sind die Kunstdrucke, sehr stilvoll und extravagant.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.
I agree to processing of email and IP address, and the use of cookies, to facilitate my authentication and posting of comments.

About us Contact

» teetharejade « is written by the twin sisters Desi & Nisi since July 2008. This blog is about fashion, beauty & lifestyle. They share their outfits, beauty wishes and recommendations as well as their recent purchases. Moreover they give insights into their travels & adventures, events and personal lifes.

For press, collaboration and advertising enquiries please contact jjjade[at]gmx.de.

For display advertising please contact Condé Nast Verlag.