Die folgenden Seiten enthalten werbliche Inhalte und Affiliate-Links.
 

Den Pyjama-Style habe ich bisher selbst nur mit dem Unterteil getragen – sprich: weite Hosen aus dünnen weichen Stoff, gemustert oder gestreift. Nun wurde es Zeit für das Pyjama-Oberteil und mit der Variante von Aritzia aus Seide mit Wickel-Detail bin ich mit dem ersten Versuch mehr als glücklich. Auch Mom Jeans oder Röcke wären zu der Bluse im Pyjama-Look tolle Kombis. Über die Feiertage wird aber erstmal der richtige Lieblings-Pyjama heraus gepackt und in der Stube ausgeführt. Aber was sagt ihr, trägt ihr den Pyjama-Look auch mal gerne außerhalb des Schlafzimmers?

VIEW POST