Ball und Verleihung – was anziehen?

Die Feierlichkeiten des Abiturs rücken immer näher. Und auch outfittechnisch sollte man so langsam vorbereitet sein xD Anfangs hatte ich einfach kein passendes Teil – weder für die Abiverleihung, noch für’n Abiball – und nun habe ich irgendwie schon zu viel Auswahl xD Für die Verleihung hätte ich noch die Metal Lattice Trim Tunic von Topshop, ein nudefarbenes Fringe-Kleid, ein schwarzes Volant-Kleid und das Corset Tulip Drape Dress von Asos. Da mir das Topshop-Kleidchen und das Fringe-Kleid (trotz perfekter Farben) irgendwie zu Casual sind (zwar schade, aber wenn ich mir anschau, was meine Mitschüler so anziehen werden o.O) und ich das Volant -Kleid meiner Mutti für den Abend leihe, fällt die Wahl wohl auf’s letztere. Dazu fehlt mir noch der passende Schmuck… hmpf. Haare womöglich gelockt.

Für den Abiball bleibt mir also nur noch ein Kleid: das kleine Schwarze aus der Divided Exclusive Collection 2008. Es ist kurz (ich, mit meinen 1,55m, in ’nem langen Kleid? Never ever!), es glänzt schön und es ist schulterfrei – gefällt. Die Tights sind aber nötig, da es ohne sehr klobig/blockhaft aussehen würde – Bam Schuhe, Bam Kleid, Bam Hochsteck-Frisur – nee neee. Die Tights strecken nochmal ein bisschen (bin mir noch nicht sicher, ob ich solche mit Fersenloch -d.h. das ist hier keine Leggins – oder ganz geschlossene nehmen soll). Die Schuhe sind bei bei beiden Outfits die selben – die 12.5cm Gladiator Heels von Miss Selfridge. Es sind zwar nicht die allerhöchsten, aber die am längsten bequemen Heels, die ich habe. Geschmückt wird das ganze dann mit einem Südseeperlen-Schmuckset aus Kette, Ohrstecker und Ring.
Ich find’s selber ein bisschen schade, dass sich beide Kleider wegen der Farbe und Länge sehr ähneln (wollte zum Ball gerne eins in rosé oder nudefarben) – aber nja, kurz und schwarz steht mir ebend am besten xD



Indecision with outfits but this is what I might wear at my graduation (first picture) and prom (second picture).

Written by Nisi

Mai 21st, 2009 12:37 pm. Comments

48 Comments

  1. ich weiß es nicht was du hast… 2mal schwarz ist doch totall langweilig, wieso dann nicht bei der verleihung die Metal Lattice Trim Tunic von Topshop? (steht dir naemlich supi!)

  2. Also mir gefällts sehr gut. ich hab auch immer das Problem dass mir schwarz einfach am besten steht und ich dadurch immer total dunkle Sachen anhabe ._.
    Vorallem gefällt mir die Perlenkette beim 2. Outift, die macht das ganze irgendwie locker und niedlich :) weißt du schon was du beim 1. Outfit mit deinen Haaren machst? Hochgesteckt oder offen?
    liebe Grüüüße

  3. find die art und weise, das kleid mit den leggings zu tragen und dazu die offenen schuhe sehr unangebracht für nen abiball, zeugnisverleihung etc. wenn du diese schwarzen beine unebdingt haben möchtest, dann solltest du eine strumpfhose anziehen, die auch die füße verdeckt. zumal es einfach zuuu schwarz ist.

    1. das is ja keine leggins, sondern eine nylon strumpfhose (daher nicht pur schwarz bzw. blickdicht) mit fersenloch.
      offene schuhe und dann geschlossene strumpfhose machen andererseits irgendwie echt keinen sinn… mh

  4. also das 2te gefällt mir irgendwie nicht ganz, sieht etwas komisch aus, wenn alles untenrum bedeckt ist und obenrum frei. also ich würds gerne mal ohne strumpfhose sehen.

    aber zu der sache mit den langen kleidern, die die anderen tragen werden: glaub mir, die sehen im endeffekt alle wie peinlich zurechtgemachte barbies aus mit ihren steifen langen satinkleidern. wie aus einem schlechten 90’s amifilm über prom. war bei mir auch so. einfach nur peinlich und nicht schön!

    da wirst du mehr als positiv auffallen!!

    1. ja deswegen wollt ih das mit den zehen etwas ausgleichen xD
      ohne sieht halt richtig scheisse aus. weil guckt ma wie voluminös die schuhe und auch das kleid sind. sieht kacke aus einfach ^^ werd höchstens ma gucken wies mit gebräunten beinen nach ibiza aussieht xD

      hahaha ja ma schaun :D manche kleider von denen, die ich gesehen habe, sind aber echt voll schön. aber die ziehen da ja dann noch son hässliches bolerodings drüber.. lol xDDD

  5. ja find ich auch, wenn dann solltest du eine richtige schwarze strumpfhose anziehen, was deine füße bedeckt
    find, dass es zu alltagstauglich aussieht, wenn du es mit leggings anziehst da wo man deine füße sieht

    anders sieht es dann eleganter aus

    übrigens ist das erste kleid einfach nur der hammer, will ich auch xD

  6. Da muss ich mich den Anderen anschließen. Das erste Kleid find ich für die Verleihung in Ordnung, aber das 2te ist wirklich total unglamourös… Und die Leggins dazu…
    Damit wirst du auffallen, leider vermute ich NICHT positiv :/

  7. also ich finde das erste echt toll, aber beim zweiten outfit finde ich es einfach ZU schwarz…ich würde vielleicht nicht ganz schwarz hingehen. Die leggins passt irgendwie nicht so recht…wie wäre es mit beige/champagner? ansonsten natürlich sehr schick, weil schlicht und fein!:)

      1. mh bei so hellen sachen wär ja das selbe dann wie ohne, sieht eifnach kacke aus die schuhe und dann das kleid so.. wien fetter zebrastreifen xD
        die schwarze strumpfhose is ja nich blickdicht, also dünn und so (weißt scho^^)
        und braune strumpfhosen z.b. mag ich nämlich gaar nicht xD da sieht man iwie so knochig aus

  8. ich bin auch dafür die dinger wegzulassen…und die schuhe find ich auch zu blockhaft zum kleid. das kleid ist wunderschön und zart also passt der schmuck perfekt aber die schuhe wirken viel zu mächtig. wie wäre es mit schönen pumps vllt auch in farbe, diese könntest du dann in deinen accessoires widerspiegeln…nur so als idee ;)

  9. Frage^^

    Hey ihr, euer Blog ist grandios!
    Finde eure Outfints super toll!
    Würde mir auch gerne Sachen aus dem Ausland bestellen, da die hier ja nicht jeder hat!
    Aber ich habe so meine Bedenken… Ist es nicht sehr teuer,
    1) die Sachen da zu kaufen?
    2) die dann wieder zurück zu schicken, wenn sie nicht passen? &
    3) das von deiner Bank auf die UKBank zu Überweisen?

    Würde mich über eine Antwort freuen ;)

    Grüße Jana

    P.S: Bin von enjoy.life.myblog.de

  10. also ich finde das 1.te Kleid viel hübscher. es macht auch eine besser Figur. :)
    ach und ich wollte fragen. könntet ihr mir bitte sagen, wie man den counter auf die seite macht? wäre nett. danke schon mal :)

  11. ich schließ mich da den andren an, die tights passen dazu nicht. Das ist ok für abends ma weggehn aber für so nen Ball passts nicht wirklich. Zumal du so ne schöne Kette anhast, da könnte man doch grad an den Beinen ein Highlight setzen. Würd auch andere Schuhe dazu anziehn vllt. in ner schönen auffälligen Farbe. =)

  12. Hey, also mir gefallen beide Outfits total :) Nur sie sind sich ja doch sehr ähnlich :) mit dem passendem Schmuck sind das sicher super aus, also ich würde übermäßig viel Silberschmuck dazu kombinieren damit es suuuper edel wirkt :) und weich fallenden locken dazu :)

  13. Ohhh nein, bitte ohne die Leggins! Die machen das ganze viel zu casual! Lieber ohne und das ganze mit den richtigen Accessoires „veredeln“. :x Skeydi

  14. ich mag eure outfits echt immer soo gerne.
    aber leider gefallen mir deine abikleider überhaupt garnicht. ich finde es auch garnicht so passend.
    das topshop kleid wäre sooo tooll

  15. Ich finde eure Outfits ja sonst total hübsch, aber das Outfit für den Abiball in der Kombination zu unglamurös und kompakt.
    Wie wäre es denn mit Strumpfhosen aus (schwarzer) Spitze anstelle der mit Fersenloch?
    http://buxee.net/teetharejade/754.jpg
    Dazu ein bisschen mehr Schmuck, z.B. eine mehrreihige auffälligere Kette (gold, silber, Perlen) vllt. noch passende Armbänder.
    Ich würde mich auch für elegantere Schuhe entscheiden, aber auf der anderen Seite was nützen die hübschesten Schuhe, wenn man nach der hälfte des Abends am liebsten barfuß gehen würde…

  16. Also ich find das 2te Kleid eigentlich hübsch. Versuchs doch mal mit ner hellblauen (oder türkis) Strumfhose und dazu silber Schmuck, vielleicht mit Glassteinchen besetzt. Kommt natürlich auch auf deine Haarfarbe an. :)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.
I agree to processing of email and IP address, and the use of cookies, to facilitate my authentication and posting of comments.

About us Contact

» teetharejade « is written by the twin sisters Desi & Nisi since July 2008. This blog is about fashion, beauty & lifestyle. They share their outfits, beauty wishes and recommendations as well as their recent purchases. Moreover they give insights into their travels & adventures, events and personal lifes.

For press, collaboration and advertising enquiries please contact jjjade[at]gmx.de.

For display advertising please contact Condé Nast Verlag.