R.I.P. SidekickII

T^T buhuuu gestern wurd mir auf Ania’s Party mein wunderbares SidekickII geklaut! Ich hab es so geliebt… mit den ganzen selbstgeklebten Strasssteinchen und vorallem der Tastatur – nun muss ich mich mit der normalen Handytastatur bei meinem „Ersatzhandy“ rumschlagen, da krieg ich ’ne Macke!!! Na wenigstens kann dieses wenigstens Musik abspielen… -.-
Ich brauche unbedingt ein neues Handy, eins mit ’ner Tastatur. Am aller aller liebsten hätte ich das Sony Ericcson XPERIA X1 omg das ist sooo geil!!! Aber leider viel zu teuer… realistischer wäre da das Samsung Qbowl, was auch ganz nett ist – hat ne Tastatur und sieht auch nicht zu klobig aus. Aber ich denke das mit ’nem neuen Handy wird vorerst nichts, dafür ist einfach nicht das nötige Geld da.
Dann muss ich mich ebend vorerst mit dem alten Sony Ericsson w550i zufrieden geben – wenigstens ist es auch hübsch beklebt hahaha
R.I.P.

Written by Nisi

Juli 27th, 2008 04:32 pm. Comments

I have a bag full of candy

Wir hatten uns für das Hotel London Guards Hotel entschieden und waren sehr zufrieden. Die Lancaster Gate Underground Station lag gleich um die Ecke und somit nur zwei Stationen vom Oxford Circus entfernt. Außerdem lag auch der Hyde Park vor der Tür – man hörte jeden Morgen Entengeschnatter, irgendwie reizend – und auch sonst war es eine schöne Gegend. Der Service war hilfsbereit und freundlich und auch das Zimmer war gut ausgestattet. Bezahlt haben wir £30 pro Person, für 6 Tage: Doppelzimmer mit Zustellbett und Frühstück. Ich war froh, dass es kein typisches English-Breakfast gab, sondern eher deutsch…französisch hahaha. Aujedenfall empfehlenswert.

Nun aber zu meiner Ausbeute:
» Hanf Lipbalm aus The Body Shop £4
» Ananas Body Soufflé (Auflauf? lol) £1
» Zuckerbonbons in Mumindose aus Chinatown *uuuuh* £2.50
» Arena Magazin, vorallem weil James McAvoy das Cover ziert £3.80
» I » Handgemachter Fantasietier Anhänger – Camden Market ~£2
» goldene Herzhoops – Camden Town 5£
» goldener Big Ben Schlüsselanhänger – Souveniershop £1
» goldene Riesencreolen £1
» goldener Armreif mit steinenbesetzer Schlange, aus dem HARRODS hahaha £6.25
» breiter, verstellbarer Armreif in Altgold 3£
» bunt/goldener Armreif £1.50
» grün/türkise Sonnenbrille £4.50
» Melonen Perlenportemonaie – Camden Market £2.50
» türkisfarbenes echtleder Portemonaie *Luxus* aus Topshop £18
» weiße fake Balenciaga Tasche £15
» cognacfarbene fake Marc Jacobs Stam Bag £12.50
» grau/beige glänzende Knitterledertasche, son bisschen miu miu angehaucht wish £8
» braune „Elephant“-Tasche £8
» türkise Plimsoles von UrbanOutfitters £10
» Peep Toe Buckles 15£
» dunkelbraune fake Uggboots £10
» I » Starwars Shirt von Junkfood (UrbanOutfitters) £14.99
» lange karierte s/w Bluse £10
» Ballonkleid in beige bis puderrosa… mit Goldfäden – schlappe £12
» rosafarbener Rüschenslip – T O T S Ü S S £1.50

bildlich

Written by Nisi

Juli 25th, 2008 09:22 pm. Comments

back aus london yay

Desi und ich waren vom 18. – 24. Juli mit Jasmin in einer der heißesten Shopping-Metropolen Europas – London – haha yeahhh und natürlich haben wir auch ne fette Ausbeute mitgebracht. London ist gar nicht so teuer wie es sonst immer heißt – vorallem wenn man den Laden PRIMARK für sich entdeckt hat. Tolle Sachen zum kleinen Preis, ultra klein haha! Die Must-seen Shops wie Topshop oder UrbanOutfitters waren auch ganz nett, aber ebend nichts für den kleinen Geldbeutel. Allgemein sind die besten Shoppingplätz in London aber ganz klar die Oxford Street am Oxford Circus und Camden Towndas New York of London – mit dem Markt und den ganzen verwinkelten Läden, wo es allerlei zu entdecken gab – vom Taschen- und Brillenparadies bis hin zu ausgefallenen originalen Gothic-Lolita-Läden!


… more, please

Written by Nisi

Juli 25th, 2008 06:19 pm. Comments

About us Contact

» teetharejade « is written by the twin sisters Desi & Nisi since July 2008. This blog is about fashion, beauty & lifestyle. They share their outfits, beauty wishes and recommendations as well as their recent purchases. Moreover they give insights into their travels & adventures, events and personal lifes.

For press, collaboration and advertising enquiries please contact jjjade[at]gmx.de.

For display advertising please contact Condé Nast Verlag.